Freitag, 15. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 679594

THE FAMILY PROJECT kreiert maßgeschneiderte Familienreisen im Luxussegment

"Home is where your heart is. and your family"

Aschau am Inn, (lifePR) - Reisen mit der Familie und Mehrgenerationen-Reisen werden immer beliebter. Ein Reisetrend, der viel Organisation aber auch Einfühlungsvermögen und Erfahrung bedingt. Eltern möchten eine unvergessliche Zeit mit Ihren Kleinen erleben und dabei nicht auf Entspannung, Komfort und unvergessliche Abenteuer verzichten. Der Münchner Luxusveranstalter THE FAMILY PROJECT hat sich auf diese Reisen spezialisiert und designt einzigartige, nachhaltige Strandaufenthalte, Kreuzfahrten, Safaris und Rundreisen, die perfekt auf die Bedürfnisse anspruchsvoller Familien zugeschnitten sind. Inhaberin Andrea Stadlhuber und Familienreiseexpertin Katrin Sepmeier sind selbst Mütter, leidenschaftliche Reiseseelen und organisieren Reisen nach dem Grundsatz: Special, Social, Safe.

Qualitytime. Familytime.

THE FAMILY PROJECT kümmert sich mit Leidenschaft und Expertise um die Planung und Organisation aller Details, die für einen gelungenen Familienurlaub essentiell sind. Der Veranstalter hat es sich zum Ziel gesetzt, hochwertigste Familienreisen rund um den Indischen Ozean, Orient, Asien, Afrika, Europa und auf hoher See mit nachhaltigen Erlebnissen für alle Generationen zu kreieren. Ob es sich hier um das Organisieren von Kindersitzen für die Limousine bei der Abholung handelt oder um die passende, für Kinder geeignete Safaritour. Die Reiseexpertinnen denken an jede Eventualität und arrangieren mithilfe persönlicher und fachlicher Erfahrung, das bestmögliche und stressfreie Reisen mit Kindern für anspruchsvolle Familien.

Zwei visionäre Unternehmerinnen - Mütter und Reiseseelen

Beide Reiseexpertinnen sind Mütter von drei Kindern und weitgereiste Kosmopolitinnen. Sie haben es sich zur Mission gemacht, Familien unvergessliche Urlaube zu ermöglichen und ihre langjährige Erfahrung dafür zu nutzen, Eltern als auch Kinder nachhaltig, gesund und vor allem glücklich auf Reisen zu senden.

"Ich möchte reisebegeisterten Familien vermitteln, dass Reisen nach der Geburt der Kinder nicht vorbei sein muss. Vielmehr bekommt das Reisen eine ganz besondere Tiefe und man entdeckt, wie wertvoll es ist, einzigartige Reise-Erlebnisse mit seinen Liebsten teilen zu dürfen." so Inhaberin Andrea Stadlhuber, die das Unternehmen 2016 gegründet hat.

Andrea Stadlhuber war nach Ihrem Studium mit dem Fokus auf Marketing, Marktforschung, sowie Markt- und Werbepsychologie viele Jahre im Marketing tätig und hat sich später auf Multimediadesign und Tourismus spezialisiert. Ihre Kollegin Katrin Sepmeier verfügt über langjährige Erfahrung im Tourismus- sowie Medienbereich und stieg 2017 bei THE FAMILY PROJECT ein.

"Geteilte Zeit ist "Qualitytime", so das Credo der dreifachen Mutter.

Maßgeschneiderte Reiseerlebnisse für Groß und Klein - Special

Jede Reise wird von einem THE FAMILY PROJECT-Reiseexperten in Hinsicht auf die verschiedenen Anforderungen für Eltern und Kinder individuell geplant und organisiert. Die Berater nehmen sich viel Zeit auch die kleinsten Details jeder Reise penibel zu planen und auf die individuellen Wünsche der Familien und eines jeden Familienmitgliedes einzugehen und diese bestmöglich umzusetzen.

Reisen mit nachhaltigem Engagement - Social

Nachhaltigkeit nicht nur in Bezug auf die Natur sondern auch im Sinne von kultureller und sozialer Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Grundsatz für Stadlhuber und Sepmeier. Viele Hotels des Portfolios bieten nachhaltige Umweltprojekte zum Mitmachen an oder sind aktiv am Schutz der einheimischen Bevölkerung und Kultur beteiligt - und werden deshalb von THE FAMILY PROJECT ausgewählt. Neben den drei Patenkindern Aloys Bruno aus Lweru in Tansania, Khady Diallo aus dem Senegal und Soch Thien aus Kambodscha, die monatlich unterstützt werden, spendet THE FAMILY PROJECT jedes Jahr an Weihnachten 10% des Unternehmens-Gewinns an wohltätige Zwecke.

Medizinische Beratung vor, während und nach der Reise - Safe

Neben den kleinen feinen Details, hat die Gesundheit der Reisenden oberste Priorität. THE FAMILY PROJECT arbeitet mit einem Experten für Reisemedizin und Facharzt für Kinderheilkunde zusammen: Dr. med. Peter Schwick. Er ist selbst reisebegeistert und geschäftsführender Vorstand von "Ärzte der Welt" sowie Vater von zwei Kindern und medizinischer Berater von THE FAMILY PROJECT. Kunden von THE FAMILY PROJECT werden fachmännisch in Sachen Impfungen und Vorsorge beraten und behandelt, damit die Reise mit den Kleinen eine stressfreie und vor allem gesunde Auszeit vom Alltag wird, die jedes Familienmitglied unbeschwert genießen kann.

Geteilte Zeit ist ein Geschenk - Mehrgenerationen-Reisen

Mehrgenerationen-Reisen bringen viele verschiedene Anforderungen an eine Reise mit sich. Damit das Kleinkind und die Großmutter gleichermaßen auf ihre Kosten kommen, beraten die Expertinnen von THE FAMILY PROJECT intensiv und stellen spannende, neuartige Mehrgenerationen-Reisen zusammen.

Inselabenteuer und einzigartige Entdeckungstouren - Rundreisen mit Kindern

Rundreisen mit Kindern birgen besondere Herausforderungen und ein Mehr an Organisation. THE FAMILY PROJECT plant Reisen, die das gewisse Etwas mit Familienfreundlichkeit und Luxus verbinden. Von Bush & Beach Abenteuern mit spannenden Safari-Momenten zum Beispiel im einzigartigen Luxusretreat Segera in Kenia und anschließenden Schildkrötenerlebnissen auf North Island, einer der exklusivsten Privatinseln der Welt auf den Seychellen.

www.the-family-project.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ammarnäs am schwedischen Grenzgebirge

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Los geht’s mit dem Direktflug von Hannover oder Stuttgart nach Arvidsjaur in Schwedisch Lappland. In Lappland angekommen wartet bereits der bestellte...

Bad Füssinger Thermenwelt: Zertifiziert allergikerfreundlich

, Reisen & Urlaub, Kur- & GästeService Bad Füssing

Weit über ein Drittel aller Europäer leiden an Allergien. Bad Füssing im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands bietet Allergikern künftige...

9 Lifehacks für Reisen in der kalten Jahreszeit

, Reisen & Urlaub, Musement

Städtetrip im Winter – top oder flopp? Wenn es nach Musement, dem digitalen Begleiter für Reise- und Freizeitaktivitäten­, geht, auf jeden...

Disclaimer