Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 70887

CHD Expert-Studie: Günstig essen in Kantinen für nur 3,30¤ je Mahlzeit

Durchschnittspreise für Betriebsverpflegung liegen deutlich unter dem Preisniveau der klassischen Gastronomie

Scheessel, (lifePR) - Betriebsverpflegung ist wichtiger Sparfaktor. Schon für rund 3,30 Euro gibt es ein Hauptgericht in Firmenkantinen. Die Preisspanne reicht von durchschnittlich 3,35 Euro für ein Bio-Gericht bis zu 3,12 Euro als Durchschnittsbon für eine Portion Pizza. Dies geht aus einer Studie des internationalen Marktforschungsinstitutes CHD Expert, Scheeßel bei Hamburg, hervor. Für die Studie "Mitarbeiterverpflegung 2008" wurden 157 Unternehmen mit Firmenkantinen und mehr als 200 Mitarbeitern befragt.

"Bei einem Durchschnittspreis von 3,29 Euro für ein Hauptgericht mit Fleisch ist ein Mittagessen inklusive Getränk für insgesamt knapp fünf Euro ein attraktives Angebot", analysiert Thilo Lambracht, Geschäftsführer von CHD Expert / Marktplatz Hotel GmbH. Zum Vergleich: Im Commercial Foodservice liegen die Durchschnittsbons um einiges höher - 6,40 Euro in Cafés und sogar 10,10 Euro in Bistros. "Da ist das Kantinenessen, dessen Vielfalt und Qualität in den vergangenen Jahren stark zugenommen hat, ein echter Sparfaktor", so Lambracht.

Kantinenessen genießt einen hohen Stellenwert im Mittelstand. In den meisten Kantinen werden täglich drei bis vier unterschiedliche Hauptgerichte für maximal vier Euro angeboten. Davon ist ein Großteil der Entscheider in den kleinen und mittleren Unternehmen überzeugt. Lediglich bei den Firmen mit 100 bis 400 Mitarbeitern meinen zehn Prozent, eines der Hauptgerichte könne auch mehr als vier Euro betragen. "Für den Einkauf und die Qualität der Kantinengerichte bedeutet dies, keine große Sprünge machen zu können und den Anteil teurer Bio-Rohwaren begrenzt zu halten", so Lambracht.

Business Target Group GmbH

Die Geschäftsbereiche reichen von Marktforschung über Direktmarketing bis zu Data Management. Die Firmenphilosophie steht unter der Überschrift "Wissen und machen!". Das Unternehmen wurde 1997 als Marktplatz Hotel GmbH gegründet und gehört seit rund sieben Jahren zur international agierenden CHD Expert Group mit Niederlassungen in allen wirtschaftlich bedeutenden Ländern Europas sowie USA und Kanada. CHD Expert gehört zu den Preferred Partners des Hotelverbandes Deutschland (IHA). Der Kundenkreis umfasst namhafte Unternehmen u.a. aus den Bereichen Food & Beverages, Ausstattung und Medien. Mehr unter: www.chd-expert.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Get the Look: Tafeln wie im Film "Mord im Orient-Express"

, Essen & Trinken, Villeroy & Boch AG

Ab dem 9. November rollt er wieder über die große Leinwand: der legendäre Orient-Express, heute im Einsatz als Venice Simplon-Orient-Express....

Herbstliches Brandenburg kulinarisch und touristisch

, Essen & Trinken, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Zum traditionellen Termin trifft sich die Zunft des Brandenburger Fleischerhandwerks im Erlebnispark Paaren und präsentiert sich und ihre Produkte...

Wodka Gorbatschow: And the winner is...

, Essen & Trinken, Henkell & Co.-Gruppe

„Kreiere eine stylische, coole und exklusive Limited Edition für Wodka Gorbatschow, des Wodkas reine Seele“ – so lautete die Aufgabe, die Anfang...

Disclaimer