Außer-Haus-Markt – Zahl des Monats Oktober 2008

9,1 Milliarden Essen wurden 2007 in Deutschland ausgegeben

(lifePR) ( Hamburg, )
Die drei größten Außer-Haus-Märkte Europas sind Deutschland, Großbritannien und Frankreich. In Deutschland wurden im vergangenen Jahr 9,2 Mrd. Essen ausgegeben (durchschnittliche jährliche Wachstumsrate: 2,4%). In Großbritannien waren dies 8,9 Mrd. Essen (+3,7%) und in Frankreich 6,8 Mrd.Essen (+2,3%). Die Top3-Foodservice-Märkte sind damit gemeinsam größer als die nächstgrößeren sieben Außer-Haus-Märkte Europas. Dies geht aus der europaweiten Untersuchung "FACET - Foodservice Annual Count and Expenditures Tracking" hervor.

Weitere interessante Zahlen zum Außer-Haus-Markt:

September 2008 - Pizza in der Kantine kostet nur 3,14 Euro August 2008 - Nur 33% der Franzosen gehen mittags in ein Restaurant Juli 2008 - Durchschnittsbon in einem deutschen Restaurant beträgt 14,50 Euro

Lesen Sie weitere Daten unter:

http://www.chd-expert.de/zahl_des_monats.php

Das internationale Marktforschungsinstitut CHD Expert bietet mit den Dokumentationen "Außer-Haus-Markt Deutschland 2008" (225 Seiten, 940 Euro zzgl. MwSt., erhältlich im Foodservice-Shop: www.foodservice-shop.com) und "FACET - Foodservice Annual Count and Expenditures Tracking" (alle europäische Länder, Preis auf Anfrage) die vollständigen Marktdaten über den F&B-Verzehr außer Haus.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.