Dienstag, 21. Februar 2017


Sechster »Voice over IP Tag« am 23. März 2010 an der Technischen Hochschule Wildau

Wissenschaftler und Praktiker diskutieren über neue Wege der Kommunikation im Internet

(lifePR) (Wildau, ) Am 23. März 2010 veranstalten die Technische Hochschule Wildau und die Flensburger Akademie der Technologie e. V. von 9.00 bis ca. 16.00 Uhr an der TH Wildau (Haus 13/Hofsaal) wieder gemeinsam einen Informationstag über Internettelefonie (Voice over IP) und Substitution herkömmlicher Telekommunikationsnetze durch internetbasierte Systeme (Next Generation Networks - NGN).

Im Fokus des bereits sechsten Branchentreffens, das von der Technologie- und Innovationsberatungsstelle der TH Wildau organisiert wird, stehen offene Kommunikationssysteme, d. h. die Integration verschiedener Kommunikationsmedien in einer einheitlichen Anwendungsumgebung. Experten aus Industrie und Hochschulen werden in Vorträgen anhand aktueller Praxiserfahrungen über Standards und neue Netzarchitekturen sowie Anforderungen an Qualität und Sicherheit berichten. Zudem werden sie die Frage diskutieren, ob die neuen Systeme bereits die Benutzerfreundlichkeit, Funktionalität, Zuverlässigkeit, Universalität und Sicherheit der herkömmlichen Technik erreichen.

Als Teilnehmer der Veranstaltung haben sich Entscheider und Verantwortliche von Unternehmen, wissenschaftlichen Einrichtungen und Behörden aus der gesamten Bundesrepublik angemeldet, die ihren Wissenstand über diese hoch aktuellen Technologien und deren Anwendungsmöglichkeiten erweitern wollen. Programm und weitere Details zum 6. Voice over IP Tag an der TH Wildau sind unter www.adt-ev.de abrufbar. Die Teilnahmegebühr beträgt 50,00 Euro zzgl. MwSt. Für Studierende und Vertreter staatlicher Universitäten und Fachhochschulen wird keine Teilnahmegebühr erhoben.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

DK Neuerscheinung: Superstädte leicht gebaut Minecraft®

, Freizeit & Hobby, Dorling Kindersley Verlag GmbH

Der Trend Minecraft® ist aus den Kinderzimmern längst nicht mehr wegzudenken. Das Computerspiel begeistert Millionen junger und erwachsener Spieler...

Nicht ohne Kostüm?

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

Ohne Kostüme kein Karneval – und je kreativer das Outfit, desto besser. Fast alles ist erlaubt. Ein paar Grenzen sind den Jecken und Narren bei...

Karneval und Arbeit II

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

Weiberfastnacht oder Rosenmontag ist ein kleines Bier mit den Kollegen oder ein Piccolo um 11:11 Uhr doch erlaubt, oder? Der Arbeitnehmer muss...

Disclaimer