Mittwoch, 20. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 136648

Sinusitis: Im Schnitt jeder 13. einmal im Jahr betroffen

Hamburg, (lifePR) - Winterzeit ist Erkältungszeit: Sobald die Quecksilbersäule in den Keller rutscht, steigt die Gefahr von Husten, Schniefnase & Co. Im Anschluss an einen banalen Schnupfen entzünden sich häufig die Nasennebenhöhlen. Durchschnittlich leidet jeder 13. Mensch in Deutschland einmal pro Jahr an einer solchen akuten Entzündung - einer so genannten Sinusitis, schätzen Mediziner. Von 1.000 Fehltagen gehen im Schnitt knapp 18 Fehltage auf das Konto dieser Erkrankung, zeigt der Gesundheitsreport der Techniker Krankenkasse (TK). Damit gehört die Sinusitis zu den Top 25 der Krankheiten, die die meisten Fehltage verursachen. Im Schnitt dauerte eine Krankschreibung mit der Diagnose einer akuten Sinusitis 2008 rund sechs Tage. Wer aufgrund einer chronischen Nasennebenhöhlenentzündung ausfiel, fehlte im Schnitt sogar fast sieben Tage.

Ausführliche Informationen zur Sinusitis und anderen Erkältungskrankheiten enthält die TK-Patienteninformation "Akute Atemwegsinfekte", die im Internet unter www.tk-online.de kostenlos heruntergeladen werden kann (Rubrik "Online-Filiale", Stichwort "Broschüren & mehr").

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

AMNOG paradox: Fast ein Drittel der AMNOG-Arzneimittel für Deutschland verloren

, Gesundheit & Medizin, Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V.

Fast ein Drittel der AMNOG-pflichtigen Arzneimittel sind in Deutschland nicht oder nicht mehr verfügbar. Bei AMNOG-Arzneimitteln mit hohem Zusatznutzen...

Maly-Meditation® bei der BKK ProVita

, Gesundheit & Medizin, BKK ProVita

Ab 26. September 2017 finden bei der BKK ProVita wieder regelmäßig Meditationsabende mit Wolfgang Maly statt. An jedem zweiten Dienstag besteht...

Prof. Dr. Dhom vom Focus erneut als Top-Zahnarzt für Implantologie benannt

, Gesundheit & Medizin, Prof. Dr. Dhom & Kollegen MVZ GmbH

Die Ärzteliste des FOCUS hilft Patienten seit 1993 mit neutralen, zuverlässigen Informationen bei der Suche nach einem kompetenten Arzt oder...

Disclaimer