Transorient Asien-Katalog 2012/13 ist da!

Paradiesische Vielfalt individuell kombinieren!

(lifePR) ( Berlin, )
Viele neue Hotels, neue Stop-Over Destinationen, sowie mehrere neue Inselschätze präsentiert Transorient in seinem neuen Asien-Katalog 2012/2013 für alle, die Ihren Traumurlaub gerne nach eigenem Geschmack gestalten.

Mit weit über 150 neuen Hotels, die das ganze Spektrum von Budget- bis Luxushotels nieschenreich abdecken, bietet der Spezialreiseveranstalter noch mehr Individualität.

So wurde das Sortiment neben alten Klassikern zum Beispiel um mehrere nachgefragte Taucher-Resorts für alle Unterwasserweltfans ausgebaut. Auch für begeisterte Inselhopper eröffnet sich bei Transorient eine neue Welt der Inselschätze. Hierzu gehören in Thailand die Inseln Koh Mook, Koh Ngai, Koh Phi Phi sowie Koh Samed, und in den Philippinen die Inseln Negros, Besuanga, Siquijor und Mindoro.

Außerdem gibt es zwei neue Stop-Over Destinationen im Programm. Eine davon ist die Stadt Seoul, die Reisenden die Möglichkeit bietet die faszinierende südkoreanische Lebensweise und Kultur kennen zu lernen. Die andere ist Abu Dhabi, die Orientliebhabern ermöglicht, noch ein weiteres Emirat zu bereisen. Je nach Belieben können zusätzlich zu Abu Dhabi und Dubai ab jetzt auch die Emirate, Umm Al Quain und Ras al Khaimah besucht werden.

Demnächst sind alle Winterreisen dann auch online über mytransorient mit wenigen Klicks buchbar.

Sie haben Interesse an einem Katalog? Bestellen Sie einfach über den Go Asia Katalog-Kiosk, die Infox, direkt bei Transorient per Email unter info@transorient.de oder telefonisch unter 040 51 48 900.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.