Mit Go Asia "Asienexperte 2010" werden!

Roadshow mit umfassenden Schulungskonzept im April 2010 in fünf deutschen Städten

(lifePR) ( Berlin, )
Die Marketing-Initiative Go Asia bietet im April Tagesschulungen mit abschließender Vergabe eines persönlichen Zertifikats "Asien Experte 2010" an. Geboten werden neben den Fachvorträgen über Asien auch Schulungen zu den aktuellen Entwicklungen im Reisevertrieb, den Trends im Asiengeschäft und ein Online Marketing Experte gibt Einblicke in die effiziente Werbung und den richtigen Auftritt im Internet. Zur Vorbereitung der Teilnahme an der Präsenzschulung gilt es, vorab eine Online-Schulung unter www.goasia-academy.de zu absolvieren.

Termine:
- 26. April 2010 in Ulm
- 27. April 2010 in Freiburg
- 28. April 2010 in Stuttgart
- 29. April 2010 in München
- 30. April 2010 in Nürnberg

Die Fachschulungen auf der Roadshow werden unter anderem von folgenden Spezialisten angeboten:

- Gebeco | Spezialveranstalter Erlebnisreisen & Studienreisen
- Eva Air | Die führende private internationale Fluggesellschaft von Taiwan
- Hahn Air | Interline E-Ticketing - führende ET-Plattform in der Airline Industrie
- Neue Wege | Führender Spezialist für Ayurveda-Reisen und Ayurveda-Kuren

Weiterhin dabei sind die Tropische Insel Hainan, der Indienspezialist Top Travel & Tours sowie die Veranstalter Beluga School for Life und Gastager Weltreisen.

Anmeldung: www.goasia.de/fachbesucher oder per Fax unter (30) 8471081-20
Online-Schulung: www.goasia-academy.de (Zeitaufwand max. 60 Minuten)

Die Go Asia-Initiative vereint Fremdenverkehrsämter, Hotels und Fluglinien aus Asien sowie Reiseveranstalter mit interessanten Asienprogrammen. Der Zusammenschluss besteht seit 2003 mit dem Ziel der besseren Vermarktung im deutschsprachigen Raum. Hierzu tragen gemeinsame Marketingaktionen wie die Go Asia-Homepage, Medienarbeit, Schulungen sowie das zwei Mal jährlich erscheinende Go Asia Magazin und die Verleihung des Go Asia Award auf der ITB bei.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.