Explorer Fernreisen, Buffalo Tours und Four Wheel Travel jetzt neu bei Go Asia

(lifePR) ( Berlin, )
Die Marketinginitiative Go Asia hat drei neue Mitglieder aufgenommen; Den renommierten Düsseldorfer Veranstalter Explorer Fernreisen, Buffalo Tours und die thailändisch-deutsche Gesellschaft Four Wheel Travel. Somit zählt Go Asia nun insgesamt 47 Mitglieder.

Über die neuen Go Asia-Mitglieder:

Explorer Fernreisen gehört seit über 40 Jahren zu den führenden Fernreise-Veranstaltern in Deutschland. Für Asien bietet Explorer Fernreisen eine breite Vielfalt an Hotels, verschiedensten Rundreisen, Kreuzfahrten, Erlebnisbausteinen sowie Flügen zu tagesaktuellen Preisen an. Alle Leistungen lassen sich flexibel kombinieren. In den 11 deutschlandweiten Niederlassungen beraten die Explorer Experten-Teams und bieten für die Planung von individuellen Traumreisen ein schlüssiges Gesamtkonzept, das im Hinblick auf Preis, Leistung und Service aufgeht. www.explorer.de

Buffalo Tours bietet neben Abenteuerreisen auch kulturelle Odysseen, klassische Höhepunkte, Luxusreisen, Kulturreisen, Incentives oder ehrenamtliche Tätigkeiten in Verbindung mit einer Reise an - in Vietnam, Kambodscha, Laos und Thailand. Aus einzelnen Bausteinen stellt der Reiseveranstalter Komplettangebote oder ganz individuelle Reiserouten nach den Wünschen der Kunden zusammen. Buffalo Tours wurde 1994 in Hanoi gegründet und verfügt mittlerweile über Niederlassungen in Vietnam, Kambodscha, Laos und Thailand, als auch in Australien und London. Außerdem arbeitet Buffalo Tours mit mehr als 200 Unternehmen weltweit im Destination-Management in Indochina und Thailand zusammen. www.buffalotours.de

Four Wheel Travel Ltd. & 4x4Reisen.de Die Four Wheel Travel Ltd. mit Sitz in Bangkok wurde 2008 als thailändisch-deutsche Gesellschaft gegründet. Four Wheel Travel Ltd. hat sich spezialisiert auf dem Sektor Aktiv- und Erlebnisurlaub, insbesondere auf geführte Autoreisen: Geländewagen- und Offroadtouren. Dabei legt der Veranstalter besonderen Wert auf eine deutsch sprechende Reiseleitung und zusätzliche deutsche Reisebegleiter. Hierdurch ist eine 24x7 Betreuung ab Ankunft in Thailand bis zum Abflug möglich. Das Portfolio: Rundreisen, Allradreisen, Expeditionen, Selbstfahrerreisen, Themenreisen, Eventreisen, Frauenreisen, Stadtbesichtigungen, Tagestouren, Geländewagenvermietung. www.4x4Reisen.de

Die Go Asia Initiative vereint Fremdenverkehrsämter, Hotels und Fluglinien aus Asien sowie Reiseveranstalter mit interessanten Asienprogrammen. Der Zusammenschluss besteht seit 2003 mit dem Ziel der besseren Vermarktung im deutschsprachigen Raum. Hierzu tragen gemeinsame Marketingaktionen wie die Go Asia Homepage, Medienarbeit, Schulungen sowie das zwei Mal jährlich erscheinende Go Asia Magazin und die Verleihung des Go Asia Award auf der ITB bei.

Informationen: Go Asia c/o TCME touristic concept marketing & events international GmbH, Monbijouplatz 8, 10178 Berlin, Tel: +49 30-847 10 81 13, E-Mail: info@goasia.de, Web: www.goasia.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.