Dienstag, 19. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 666973

Neuer Sonderfolder mit Angeboten für Langzeiturlaube in der Wintersaison 2017/2018

Oberursel, (lifePR) - Mit einem Sonderfolder zum Thema Langzeiturlaub spricht Neckermann Reisen alle Sonnenanbeter und Erholungssuchende an, die etwas länger entspannen möchten. Auf acht Seiten finden sich Destinationen zum Überwintern an sonnigen Stränden auf den Kanarischen Inseln, Mallorca, in Tunesien, der Türkei oder Thailand.

Wer der Kälte entfliehen und in der dunkleren Jahreszeit trotzdem Sonne tanken möchte, findet in dem neuen Folder eine breite Auswahl an Angeboten.

Die Kanarischen Inseln bieten ein hervorragendes Klima, um entspannt zu Überwintern. Teneriffa besticht beispielsweise mit landschaftlicher Vielfalt: kleinen Badebuchten und Sandstrände, malerische Dörfer, botanische Gärten und Gebirge. Mit einer Mischung aus Lavameeren, Weinanbaugebieten und Stränden überzeugt Lanzarote.

Auf Gran Canaria wird das Thema Sport groß geschrieben. Ob Golfen, Radfahren oder Wandern – hier finden Sportbegeisterte ideale Bedingungen.

In Puerto De La Cruz auf Teneriffa wohnen Urlauber im Hotel Smartline Teide Mar (drei Sterne). Das ruhige, circa 4.000 Quadratmeter große Areal bietet eine subtropische Gartenanlage und liegt unweit des beleibeten Viertels La Paz. Vier Wochen in der Juniorsuite ab

1.009 Euro pro Person zum Beispiel am 20. November 2017 ab/bis München.

Im Sonnenparadies Tunesien herrscht ganzjährig ein mildes Klima. Feinsandige

Strände sowie ein Angebot aus Sport, Kultur und Wellness machen das Land zum idealen Ziel, um den Winter hinter sich zu lassen.

Vier Wochen im Hotel Sunconnect Djerba Aqua Resort (vier Sterne), All Inclusive, Flug, Transfer, Rail & Fly ab 996 Euro pro Person. Zum Beispiel am 4. November 2017 ab/bis Frankfurt.

Etwas weiter entfernt, in Südostasien, lädt Thailand mit einem Angebot aus Rundreisen, Badehotels, Kultur, Natur und Shopping zum Überwintern ein.

In Pattaya wohnen Urlauber im Hotel Basaya Beach Hotel & Resort (drei Sterne) mit Gartenanlage und Unterhaltungsangebot. Vier Wochen mit Frühstück, Flug, Transfer und Rail & Fly ab 1.297 Euro pro Person. Zum Beispiel am 2. November 2017 ab/bis Frankfurt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Jugendherberge Tönning mit neuer Leitung

, Reisen & Urlaub, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Nordmark e.V.

Tönning. Seit Eröffnung im Jahr 1985 leiteten Rita und Jochen Jessen die Jugendherberge Tönning. Nun haben sie den Staffelstab an den neuen Leiter...

Munich Airport first to launch suite of ACI accredited cyber security courses at new state of the art training centre

, Reisen & Urlaub, Flughafen München GmbH

Airports Council International (ACI) World has today marked its agreement with Munich Airport (FMG) to accredit and recognise a series of cyber-security...

Große Zustimmung für die Arbeit der Jugendherbergen im Norden

, Reisen & Urlaub, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Nordmark e.V.

Bei der Hauptversammlung des DJH-Landesverbands Nordmark e.V., die am 15. und 16. Juni 2018 in der Jugendherberge Tönning stattfand, hoben Gäste...

Disclaimer