Der Taunus auf der ITB

(lifePR) ( Berlin, )
Gestern eröffnete Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir den Hessenabend auf der weltweit größten Tourismusmesse ITB in Berlin.

Zum Auftakt der Veranstaltung informierte sich der Minister auch am Taununsstand bei Vorsitzenden Roland Seel, 2. Vorsitzenden Gertrud Stöckl, Geschäftsführerin Daniela Krebs und Tourismusdezernenten des Hochtaunuskreises Uwe Kraft über die Vermarktung und Entwicklung der Region.

Vor allem war der Minister an Übernachtungs- und Gastronomiemöglichkeiten für Touristen interessiert. Dabei wiesen Seel und Stöckl auch  auf die Nachfolgeproblematik hin. Der Minister wiederum war von der weiterhin hohen Zahl an Taunusbesuchern beeindruckt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.