TATTERSALL·LORENZ erhält Auftrag von DUPUIS Asset Management für Property Management

(lifePR) ( Berlin, )
Die TATTERSALL·LORENZ Immobilienverwaltung und -management GmbH wurde von der DUPUIS GmbH & Co. Asset Management KG im Auftrag eines institutionellen Bestandshalters zum 1. Januar 2018 für das kaufmännische sowie technische Property Management für insgesamt 15 Objekte im Berliner Raum beauftragt.

Hierbei handelt es sich um vier Gewerbe- sowie elf Geschäfts- und Wohnhäuser in Berlin und dem näheren Berliner Umland. Die Objekte umfassen eine Gesamtmietfläche von rund 30.000 Quadratmetern, wovon rd. 75 Prozent Gewerbe- und 25 Prozent Wohnflächen sind.

TATTERSALL·LORENZ verwaltet das Portfolio vom Berliner Standort.

Geschäftsführerin Susanne Tattersall: „Die Mandatserweiterung um rund 30.000 Quadratmeter ist ein toller Jahresauftakt für uns. Wie alle anderen Mandate werden wir auch hier streng darauf achten, unsere Mieter bestmöglich zu betreuen.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.