Donnerstag, 14. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 657093

TAP Portugal fliegt jetzt auch nonstop von Stuttgart und Köln/Bonn nach Lissabon

In diesem Sommer erweitert die portugiesische Airline die Zahl ihrer Direktflüge ab Deutschland um 33 wöchentliche Verbindungen

Frankfurt am Main, (lifePR) - Am 10. Juni 2017 hebt der Jungfernflug von TAP Portugal in Stuttgart ab und am 15. Juli nimmt die portugiesische Airline auch den Flughafen Köln/Bonn in ihr Streckennetz auf; damit erhöht sie die Zahl der in Deutschland direkt aus Lissabon angeflogenen Destinationen auf insgesamt sieben – bislang wurden Frankfurt, München, Hamburg, Berlin und Düsseldorf bedient.

Mit Stuttgart und Köln/Bonn, die jeweils zweimal täglich mit der portugiesischen Hauptstadt verbunden werden, erweitert die portugiesische Airline ihr Portfolio um zwei sehr wirtschaftsstarke Ballungsräume.

Durch den jüngsten Ausbau des Streckennetzes steigt die Zahl der Flüge zwischen Lissabon und Deutschland auf wöchentlich 108, das sind 33 mehr als im Sommer 2016. Voraussichtlich werden in diesem Jahr erstmals über eine Million Passagiere mit TAP Portugal zwischen Lissabon und Deutschland unterwegs sein, dies würde gegenüber dem Vorjahr einem Wachstum von über 20 Prozent entsprechen.

Wie attraktiv die Drehscheibe Lissabon nicht nur für Reisende nach Portugal ist, sondern auch für Passagiere, die mit TAP Portugal weiter nach Nord- oder Südamerika bzw. Afrika fliegen, zeigt der Zuspruch, den das Programm Portugal Stopover gerade bei deutschen Kunden erfährt: Bereits bis Ende April gab es vor allem von Fluggästen aus München, Frankfurt und Hamburg mehr als 600 Reservierungen für dieses attraktive Angebot. Mit der Aufnahme von Stuttgart und Köln/Bonn in den Flugplan ist mit einem weiteren deutlichen Wachstum zu rechnen.

Weitere Informationen über TAP Portugal finden Sie unter
http://www.tap-presse.de

 

TAP Portugal

TAP Portugal ist die marktführende portugiesische Airline und bietet ihren Kunden seit 2005 als Mitglied von Star Alliance, der größten internationalen Vereinigung von Fluggesellschaften, Verbindungen in alle Welt an. Das 1945 gegründete Unternehmen beging am 14. März 2015 sein siebzigjähriges Jubiläum und wurde 2015 durch den Verkauf von Anteilen an das Konsortium Atlantic Gateway privatisiert. Über das Drehkreuz Lissabon eröffnet TAP Portugal aus ganz Europa Verbindungen zu den wichtigsten Zielen in Afrika, Nord- und Lateinamerika, wobei TAP Portugal als führender Airline für Verbindungen nach Brasilien eine besondere Bedeutung zukommt. Das Streckennetz von TAP Portugal umfasst 85 Destinationen in 35 Ländern. Mit 80 Flugzeugen, hauptsächlich von Airbus, finden wöchentlich mehr als 2500 Flüge statt. Von Deutschland und Österreich bietet die portugiesische Fluggesellschaft Nonstop-Flüge zum Drehkreuz Lissabon ab Frankfurt, München, Hamburg, Düsseldorf, Berlin, Stuttgart und Wien. Aus der Schweiz starten Nonstop-Flüge von Zürich und Genf nach Lissabon und Porto. TAP Portugal wurde bereits siebenmal mit dem World Travel Award als führende Fluggesellschaft nach Lateinamerika und fünfmal auch als führende Fluggesellschaft nach Afrika gewürdigt und ausgezeichnet. Für sein ambitioniertes CO2-Ausgleichprogramm, das TAP Portugal als erste Airline der Welt in Zusammenarbeit mit der IATA umsetzte, erhielt das Unternehmen den von der UNESCO und der International Union of Geological Sciences verliehenen "Planet Earth Award 2010" in der Kategorie "Innovativstes nachhaltiges Produkt".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ammarnäs am schwedischen Grenzgebirge

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Los geht’s mit dem Direktflug von Hannover oder Stuttgart nach Arvidsjaur in Schwedisch Lappland. In Lappland angekommen wartet bereits der bestellte...

Bad Füssinger Thermenwelt: Zertifiziert allergikerfreundlich

, Reisen & Urlaub, Kur- & GästeService Bad Füssing

Weit über ein Drittel aller Europäer leiden an Allergien. Bad Füssing im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands bietet Allergikern künftige...

9 Lifehacks für Reisen in der kalten Jahreszeit

, Reisen & Urlaub, Musement

Städtetrip im Winter – top oder flopp? Wenn es nach Musement, dem digitalen Begleiter für Reise- und Freizeitaktivitäten­, geht, auf jeden...

Disclaimer