Top, die Wette gilt: Wann eröffnet BER?

swoodoo veranstaltet das Tippspiel um den Flughafen-Eröffnungstermin

(lifePR) ( München, )
Pferderennen, Fußballergebnisse, "Wetten, dass": Die Deutschen haben Freude an Wettspielen. Eher bescheiden ist der Spaßfaktor rund um den geplanten Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) - bislang. Denn nun kann jeder an der Bauverzögerung mitverdienen.

Wie das geht? Einfach auf http://tinyurl.com/swoodoo-BER-Tippspiel den finalen Eröffnungstermin des BER erraten. Der Gewinner wird per Losentscheid aus allen Tipps mit dem exakten Eröffnungsdatum, das Flughafenchef Hartmut Mehdorn bis Ende 2014 verkünden will, ermittelt. Es winken 600 Euro Preisgeld - so viele Lkws wurden trotz fehlendem Eröffnungstermin bereits für den Umzug von Tegel nach Schönefeld veranschlagt. Das Tippspiel endet am Tag der Verkündung des Eröffnungsdatums des Flughafens BER durch Hartmut Mehdorn. Falls der Flughafenchef bis Ende des Jahres keinen Termin nennt, endet das Tippspiel am 31. Dezember 2014.

Das Wetten um den neuen, geplant finalen Termin ist ein Teil des "BER Tippspiels" von der Flugsuchmaschine swoodoo. Des Weiteren geht es ums Schätzen: Zum Einen wird gefragt, ob der neue Termin realistisch ist. Zum anderen, ob die Teilnehmer noch an eine Eröffnung des Flughafens glauben. swoodoo möchte damit die Stimmung in der Bevölkerung zum umstrittenen Großprojekt einfangen.

"Das Rätselraten rund um BER ist groß, nicht eingehaltene Eröffnungstermine gab es schon mehrere - ideale Bedingungen für ein Wettspiel", sagt Julia Stadler Damisch, Managing Director Deutschland bei KAYAK Europe, der Betreiberin von swoodoo.

Weitere Details zu den Teilnahmebedingungen am "BER Tippspiel" sind unter folgendem Link veröffentlicht: http://tinyurl.com/swoodoo-BER-Tippspiel
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.