Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61452

Offenlegung von Beteiligungen

Buchs / Aarau, (lifePR) - Gestützt auf Art. 20 Abs. 1 des Börsengesetzes (BEHG) hat die Swisslog Holding AG, Buchs, von der F&C Asset Management plc, 80 George Street, Edinburgh EH2 3BU, Scotland, UK, mit Schreiben vom 14.08.2008 die Meldung erhalten, dass die F&C Asset Management per 09./16.11.2007 durch den Kauf von Namenaktien den Schwellenwert von 3% der Stimmrechte an der Swisslog Holding AG überschritten hat und per 14.08.2008 folgende Beteiligung hält:

Die F&C Asset Management hält als Vermögensverwalter für verschiedene Kunden indirekt 11 863 238 Namenaktien (CH12324627) bzw. 4.72% der Stimmrechte an der Gesellschaft. Davon entfallen 10 805 584 Namenaktien bzw. 4.30% der Stimmrechte auf die Foreign & Colonial Eurotrust plc, Exchange House, Primrose Street, London EC2A 2NY, UK, als wirtschaftlich Berechtigte.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Betriebsrentenstärkungsgesetz: Nicht nur Vorteile für Arbeitgeber

, Finanzen & Versicherungen, DG-Gruppe

Mit dem neu verabschiedeten Betriebsrentenstärku­ngsgesetz (BRSG) soll die Betriebsrente attraktiver werden – allerdings mit einem Nachteil für...

Riester-Sparer aufgepasst: Zulagenkürzung vermeiden

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Riester-Sparer sollten ihren Vertrag einmal jährlich prüfen. Denn jegliche Gehaltserhöhung, auch per Tarifabschluss oder Berufsgruppensprung,...

Firmenjubiläum bei der BKK ProVita

, Finanzen & Versicherungen, BKK ProVita

Am 1. September 2017 beging Herr Josef Huber sein 25-jähriges Firmenjubiläum bei der BKK ProVita in Bergkirchen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde...

Disclaimer