lifePR
Pressemitteilung BoxID: 710123 (GAM AG)
  • GAM AG
  • Hardstrasse 201
  • 8037 Zürich
  • http://www.gam.com
  • Ansprechpartner
  • +41 (58) 42663-29

GAM Investments plant die Eröffnung einer Niederlassung in Australien

Alex Zaika wechselt von BlackRock zu GAM, um als Managing Director in Australien ein lokales Team aufzubauen / GAM erweitert das Angebot an lokalen Anlagestrategien für australische Investoren

(lifePR) (Zürich, ) GAM Investments, einer der weltweit führenden unabhängigen, aktiven Asset Manager, gab heute die Absicht bekannt, eine Niederlassung in Sydney zu eröffnen. Mit dem neuen Standort erweitert die Gruppe ihre globale Präsenz auf 14 Länder. GAM verwaltet derzeit etwa CHF 3.8 Milliarden für institutionelle und intermediäre Kunden in Australien. Die weltweit verwalteten Vermögen der Gruppe beliefen sich per 31. März 2018 auf CHF 162.3 Milliarden.

GAM hat Alex Zaika als Managing Director für Australien eingestellt. Er wird in Sydney arbeiten und an Rossen Djounov berichten, der als Managing Director und Head of Asia in Hongkong tätig ist. Zaika wird ein Team aufbauen, das sich exklusiv dem australischen Markt widmen wird. Dadurch soll die regionale Support-Infrastruktur gestärkt sowie das Dienstleistungsangebot erweitert werden, um die Beziehungen mit australischen Kunden weiterzuentwickeln und zu vertiefen.Alex Zaika wechselt am 23. Juli von BlackRock zu GAM. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im australischen Finanzsektor, wobei er institutionelle, intermediäre und Privatkunden in den Bereichen Derivate, Asset Management und Investmentplattformen betreut hat. Vor BlackRock hatte er verschiedene Führungspositionen in institutionellen und Privatkundensegmenten bei Barclays Capital und Macquarie Bank inne.

Rossen Djounov sagte: «Mit der Stärkung unseres Vertriebsteams in Australien unterstreichen wir unser Ziel, Kunden den bestmöglichen Service zu bieten und ihre Anforderungen in einem sich ständig verändernden Marktumfeld zu erfüllen. Ich freue mich sehr, Alex Zaika im Team begrüssen zu dürfen.»

Nachdem GAM bereits im vergangenen Jahr im Bereich der Alternative Risk Premia aktiv war, plant das Unternehmen, sein lokales Angebot für australische Kunden mit neuen und bestehenden Strategien weiter auszubauen.Im Rahmen der Expansionspläne in Australien wird GAM die seit 14 Jahren bestehende Marketingvereinbarung mit der in Sydney ansässigen Shed Enterprises nach einer längeren Übergangsphase beenden.Tim Rainsford, Group Head of Sales and Distribution, sagte: «Ich möchte Shed, unter der Führung von Sheridan Lee, für die langjährige tatkräftige Unterstützung beim Aufbau eines soliden Fundaments für das Geschäft von GAM in Australien danken. Australien ist ein sehr wichtiger und wachsender Markt für GAM, und die Entscheidung für den neuen Standort ist aus dem Wunsch entstanden, näher bei unseren Kunden zu sein. Mit einem Team vor Ort kann GAM Kundenanforderungen noch besser erfüllen und die Präsenz in Australien weiter ausbauen. Dort haben wir mit der Vermarktung unserer Anlagestrategien für Absolute Return Bonds und Alternative Risk Premia bereits wichtige Erfolge erzielt.»

Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete AussagenDiese Medienmitteilung der GAM Holding AG («die Gesellschaft») beinhaltet zukunftsgerichtete Aussagen, welche die Absichten, Vorstellungen oder aktuellen Erwartungen und Prognosen der Gesellschaft über ihre zukünftigen Geschäftsergebnisse, finanzielle Lage, Liquidität, Leistung, Aussichten, Strategien, Möglichkeiten sowie über das Geschäftsumfeld, in welchem sie sich bewegt, widerspiegeln. Zukunftsgerichtete Aussagen umfassen alle Ereignisse, die keine historischen Fakten darstellen. Die Gesellschaft hat versucht, diese Aussagen durch die Verwendung von Worten wie «könnte», «wird», «sollte», «erwartet», «beabsichtigt», «schätzt», «sieht voraus», «glaubt», «versucht», «plant», «sagt voraus» und ähnlichen Begriffen zu kennzeichnen. Solche Aussagen werden auf der Grundlage von Schätzungen und Erwartungen gemacht, welche sich als falsch herausstellen können, obwohl die Gesellschaft sie im jetzigen Zeitpunkt als angemessen erachtet.

Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen Risiken, Unsicherheiten, Annahmen und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass das tatsächliche Geschäftsergebnis, die finanzielle Lage, Liquidität, Leistung, Aussichten und Möglichkeiten der Gesellschaft sowie der Märkte, welche die Gesellschaft bedient oder zu bedienen beabsichtigt, wesentlich von diesen zukunftsgerichteten Aussagen abweichen können. Wichtige Faktoren, die zu solchen Abweichungen führen können, sind unter anderem: Veränderungen des Geschäfts- oder Marktumfelds, legislative, steuerliche oder regulatorische Entwicklungen, die allgemeine wirtschaftliche Lage sowie die Möglichkeiten der Gesellschaft, auf Entwicklungen in der Finanzdienstleistungsindustrie zu reagieren. Zusätzliche Faktoren können die tatsächlichen Resultate, Leistungen oder Errungenschaften wesentlich beeinflussen. Die Gesellschaft übernimmt ausdrücklich keine Verpflichtung und beabsichtigt auch nicht, Aktualisierungen oder Korrekturen irgendwelcher in dieser Medienmitteilung enthaltener zukunftsgerichteter Aussagen vorzunehmen oder Änderungen in den Erwartungen der Gesellschaft oder Änderungen von Ereignissen, Bedingungen und Umständen, auf welchen diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren, mitzuteilen, soweit dies nicht durch anwendbares Recht oder regulatorische Bestimmungen vorgeschrieben ist.

GAM AG

GAM ist eine der führenden unabhängigen, reinen Vermögensverwaltungsgruppen der Welt. Sie bietet aktive Anlagelösungen und ‑produkte für Institutionen, Finanzintermediäre und Privatkunden an. Das Investment-Management-Kerngeschäft der Gruppe wird durch eine Private Labelling-Sparte ergänzt, die Management-Company- und andere unterstützende Dienstleistungen für Dritte anbietet. GAM beschäftigt über 900 Mitarbeitende in 13 Ländern und betreibt Anlagezentren in London, Cambridge, Zürich, Hongkong, New York, Lugano und Mailand. Die Vermögensverwalter werden von einem umfassenden weltweiten Vertriebsnetz unterstützt.

Die Aktien von GAM (Symbol „GAM”) mit Sitz in Zürich sind an der SIX Swiss Exchange notiert und Teil des Swiss Market Index Mid (SMIM). Die Gruppe verwaltet per 31. März 2018 Vermögen von CHF 162.3 Milliarden (USD 169.4 Milliarden).

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.