Dienstag, 28. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 135106

Swets gibt die Markteinführung von ERM as a Service bekannt

(lifePR) (Lisse, Niederlande, ) Swets gibt die Markteinführung von ERM as a Service bekannt. ERM as a Service ist eine einzigartige Lösung, die speziell ausgesuchte SwetsWise Module kombiniert, um Bibliothekaren bei der Verwaltung, Evaluation und dem Zugriff auf Ihre elektronischen Ressourcen zu helfen.

"Es gibt eine Vielzahl an ERM Software Lösungen auf dem Markt. Diese sind jedoch, unter Berücksichtigung der Gesamtbetriebskosten, sehr kostenintensiv. Des Weiteren ist die Implementierung sehr komplex. Unser ERM as a Service hat einen neuen Ansatz," sagt Michael Leuschner, Global Marketing Director bei Swets. "Unsere Zielgruppe sind Kunden, die nicht in eine eigene ERM-Software-Installation investieren können oder wollen, die aber die wesentlichen Funktionen und Services benötigen, um die elektronischen Ressourcen professionell zu verwalten. Unsere Lösung folgt dem Software as a Service-Konzept, dass sich bereits in anderen Branchen durchgesetzt hat und sich durch das flexible Abonnieren von Funktionalitäten auszeichnet und nicht durch die Lizenzierung von großen Softwarelösungen."

Mit ERM as a Service vereinfacht Swets die Komplexität, die mit der Verwaltung von elektronischen Ressourcen verbunden ist. Das Paket ermöglicht Bibliothekaren einen einfachen und umfangreichen Überblick über Ihre Kollektion. Es zeigt die bereits erworbenen Inhalte, wie die Nutzer darauf zugreifen können und welche Lizenz- und Rechtsoptionen gültig sind. Darüber hinaus können Informationsspezialisten die Kosten pro Nutzung ihrer elektronischen Ressourcen analysieren. Dies wiederum ermöglicht Entscheidungsprozesse während der Erneuerungsphase zu unterstützen sowie Vergleiche bis auf Titelebene.

SwetsWise beinhaltet die in der Branche umfangreichste Verlagslizenzdatenbank, in der automatisch die bibliografischen Daten von tausenden von Publikationen aktualisiert und gepflegt werden. Des Weiteren verfügt diese über Preis- und Statusinformationen. Durch die sofortige Verfügbarkeit dieser Informationen auf Knopfdruck ist das Hauptproblem, das mit der Einführung von ERM Lösungen verbunden ist, nämlich das Einspielen von Daten in das Systems, bereits gelöst. Das ermöglicht den Bibliothekaren, mehr Zeit in die eigentlichen Verwaltung und Evaluation der Ressourcen zu investieren.

Die Evaluierung der erworbenen Inhalte wird durch SwetsWise ERM as a Service durch die Kombination aus COUNTER-kompatiblen Nutzungsstatistiken mit Abonnementinformationen in einer leicht zu bedienenden Oberfläche vereinfacht. Die umfangreichen und flexibel integrierten Reportingmöglichkeiten stellen den Bibliothekaren korrekte und detaillierte Informationen zur Verfügung, die zur Ermittlung des Preises pro Nutzung eines Abonnements, zur vollen Analyse der gesamten Abonnementkosten sowie grundlegende Informationen, die Erwerbungsentscheidungen für zukünftige Titelkollektionen erleichtern.

Die Liste an Funktionalitäten und Vorteilen setzt sich fort und reicht von einer integrierten A bis Z Titelliste der lizenzierten Inhalte für die Benutzer über die schnelle Zugangsaktivierung neuer E-Journals bis hin zur automatischen Reklamation von fehlenden Inhalten. Die bereits vorhandenen Möglichkeiten, Inhalte zu durchsuchen und zu lizenzieren, runden die ERM-Lösung ab.

"Das ERM as a Service-Paket spiegelt die Flexibilität und Anpassungsfähigkeit unseres SwetsWise Portfolios," sagt Debbie Dore. "Swets ist bestrebt, die Verwaltung von Abonnements und erworbenen Inhalten zu vereinfachen. Das Paket verdeutlicht, dass wir innovative und flexible Lösungen anbieten, die sich an die Bedürfnisse unserer Kunden in einer intuitiven und kostengünstigen Art und Weise richten."

Swets

Swets ist Weltmarktführer im Abonnementmanagement und kann auf über 105 Jahre Erfahrung zurückblicken. Swets bietet sowohl den zahlreichen Kunden als auch den Verlagen umfangreiche Services zur Optimierung der unterschiedlichsten Prozesse im Bereich der Informationsversorgung und somit eine Erhöhung der Rentabilität in vielen Bereichen. Mit Kunden in über 160 Ländern und mehr als 20 Niederlassungen in der ganzen Welt ist Swets der führende Full-Service Anbieter in diesem Segment, mit der derzeit umfassendsten und fortschrittlichsten E-Commerce-Plattform.

Swets wird seit sechs Jahren im E-Content Magazine auf der Liste der "100 wichtigsten Firmen im Bereich Digital Content" geführt und erscheint Jahr für Jahr unter den "Top 500 Unternehmen in den Niederlanden". Swets ist die einzige Agentur, die eine weltweite ISO 9001:2008 Zertifizierung hat, ein anerkannter Nachweis über strukturierte und nachvollziehbare Abläufe im Unternehmen, deren externer Überprüfung man sich regelmäßig stellt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Film "Hacksaw Ridge - Die Entscheidung" über Adventist Desmond Doss erhält 2 Oscars

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

APD Bei der 89. Oscar-Verleihung am 26. Februar im Dolby Theatre, Los Angeles, erhielt das Kriegsdrama „Hacksaw Ridge – Die Entscheidung" von...

hl-studios: Digitalisierung zum Anfassen

, Medien & Kommunikation, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

In digitale Welten eintauchen, mit HoloLens, Oled- und Touch-Displays spielen und von Experten erfahren, wie Realität virtuell wird: hl-studios,...

"Sieben Wochen ohne Sofort"

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Das Diakonische Werk Württemberg ruft zum Innehalten und Nachdenken auf. In der Fastenzeit setzt die Diakonie sieben Wochen lang vom 1. März...

Disclaimer