Sonntag, 26. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66073

Zwei Wochen Pause für Verteidiger Dajan Simac

(lifePR) (Wiesbaden, ) Fußball-Zweitligist SV Wehen Wiesbaden muss in nächster Zeit auf Verteidiger Dajan Simac verzichten: Er erlitt einen Muskelfaserriss im Hüftbeuger und wird voraussichtlich zwei Wochen ausfallen.

Geschehen war die Verletzung beim Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg (2:2), hier musste er ausgewechselt werden. Zunächst war eine Zerrung vermutet worden, ehe eine nähere Untersuchung Aufschluss über die Verletzung gab.

In der laufenden Spielzeit hatte Simac, aktuell in seiner sechsten Saison beim SVWW, bis dahin alle Pflichtspiele über die vollen 90 Minuten bestritten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Van der Valk Resort Linstow

, Familie & Kind, van der Valk Resort Linstow GmbH

Dass es ein Erfolg werden könnte, haben die Veranstalter im Van der Valk Resort Linstow von Beginn an geglaubt. Dass aber dieser einst solche...

Unterhaltsvorschussgesetz: Bei Hartz IV wirkungslos

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Ab dem 1. Juli können Kinder von Alleinerziehenden für längere Zeit Unterhaltsvorschuss erhalten. Auch die Altersgrenze für den möglichen Bezug...

Tipps für den Schulranzenkauf

, Familie & Kind, mso - medienservice online

Viele ABC-Schützen können es schon jetzt nicht mehr erwarten, dass es im September endlich in die Schule geht. Doch beim Kauf des passenden Schulranzens...

Disclaimer