SVWW im Wintertrainingslager: Start um 07.45 Uhr ohne Barg

(lifePR) ( Wiesbaden, )
Ohne Verteidiger Thorsten Barg ist der SV Wehen Wiesbaden in den zweiten Tag im Wintertrainingslager in Spanien gestartet. Der Abwehrspieler erkrankte in der Nacht an Fieber und muss vorerst das Bett hüten. Los ging es am Montagmorgen für alle anderen um 07.45 Uhr im Raum "La Santa Maria" mit einer Stärkungs- und Stabilisationseinheit mit Athletik-Trainer Robert Wohlrab. Zwei weitere Einheiten auf dem Trainingsplatz stehen am Montag noch auf dem Plan.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.