Dienstag, 23. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64414

Meniskusoperation: Ertan Ekiz muss drei Wochen pausieren

(lifePR) (Taunusstein/Wiesbaden, ) In den nächsten Wochen muss Fußball-Regionalligist SV Wehen Wiesbaden II auf Mittelfeldspieler Ertan Ekiz verzichten: Nachdem er sich den Innenmeniskus gerissen hatte, unterzog er sich in Augsburg einer Knieoperation.

Die Verletzung ist schon einige Wochen her und geschah bei einem Freundschaftsspiel. Dennoch hatte er die ersten drei Regionalliga-Saisonspiele bestritten, die Schmerzen wurden jedoch stärker.

Trainer Hans Werner Moser: "Es war Ertans Entscheidung, sich jetzt operieren zu lassen, und wir stehen voll und ganz dazu. Wenn man unter Schmerzen spielt, ist es schwer, seine volle Leistung abzurufen. Wir hoffen, dass er bald wieder zu 100 Prozent fit ist, denn er ist ein wichtiger Spieler für uns."

Noch in dieser Woche beginnt Ekiz mit dem Reha-Training. Bei positivem Verlauf ist gegen Ende des Monats schon mit seinem Comeback zu rechnen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Handball-Bundesliga: HC Erlangen verliert gegen Flensburg

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen unterlag am Sonntag dem Weltklasse-Team der SG Flensburg-Handewitt mit 18:26 (10:12). Das Team von HC-Cheftrainer Robert Andersson...

Eng und Collard verpassen im ADAC GT Masters das Podium knapp - Siege der BMW Piloten in der BTCC und der Pirelli World Challenge

, Sport, BMW AG

. - ADAC GT Masters: Platz fünf für das BMW Team Schnitzer in der Lausitz. - BTCC: Sieg und 150. Podiumsplatzierung für West Surrey Racing. -...

BMW i und MS Amlin Andretti sammeln in Paris Punkte

, Sport, BMW AG

. - Robin Frijns holt für MS Amlin Andretti Platz sechs beim Paris ePrix. - Ereignisreiches Rennen in der französischen Hauptstadt. - António...

Disclaimer