Sunlight Caravan Programm

Sunlight Neuheiten im Modelljahr 2013

(lifePR) ( Isny im Allgäu, )
.
- 3 neue Grundrisse im Sunlight Caravan-Programm
- Sunlight njoy im Vorjahr gut gestartet, C 44 D njoy neu
- Caravan Programm mit Detailverbesserungen

Sunlight startet das neue Modelljahr mit drei neuen Grundrissen im Caravan-Programm. Die im Vorjahr erfolgreich gestarteten njoy- Modelle bekommen Verstärkung mit dem C 44 D njoy. Der "Neue" bei den kleinen und kompakten Caravans wartet mit einem Querdoppelbett im Bug und einer großzügigen Rundsitzgruppe im Heck auf. Allen njoy-Modellen gemein ist die geringe Gesamtbreite von nur 2,10 m, die niedrige Gesamtmasse und die hohen Zuladungswerte. Mit dem neuen Relax-Paket können die njoy-Modelle günstig mit Bugfenster, Panoramadachhaube, Truma Therme und Warmluftanlage versehen werden - das ganze natürlich mit Spar-Effekt.

Neu bei den klassischen Sunlight Caravans ist der C 50 K. Dieser bietet, mit einer Rundsitzgruppe im Bug sowie Etagenbetten und einer angegliederten weiteren Sitzgruppe im Heck, Schlaf- bzw. Sitzplätze für bis zu fünf Personen. Ein weiterer neuer Grundriss im Sunlight Caravan Programm ist bereits aus dem Vorjahr als gestartetes Sondermodell bekannt. Der C 52 V mit gemütlicher Rundsitzgruppe im Bug sowie Einzelbetten im Heck wurde ins Standard- Programm übernommen.
Das Sunlight Caravan Programm umfasst nun vier njoy-Modelle und sechs klassische Caravans.

Da sich die Ausstattung der Fahrzeuge sehr bewährt hat, wurden nur Detailverbesserungen durchgeführt. Alle Caravans bieten nun ein widerstandsfähiges GfK-Dach (Glasfaser verstärkter Kunststoff). Neu bei den klassischen Sunlight Caravans ist das serienmäßige weiße Glattblech, welches vorher optional war.

Alle Sunlight njoy-Modelle spiegeln auch beim Preis das Motto "leicht und kompakt" wider und sind in der Basisversion für unter 10.000,- Euro zu haben. Die klassischen Sunlight Caravans werden ab 13.899,- Euro im Handel angeboten. Alle Preise natürlich inklusive der zuverlässigen und bewährten Sunlight Qualität made in Germany.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.