Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 154640

Fanpost für Hebel: SWR2 sendet neue Kalendergeschichten

Zum 250. Geburtstag des badischen Dichters Johann Peter Hebel / Lesungen in Freiburg, Karlsruhe, Lörrach, Stuttgart / Kalendergeschichten ab 3. Mai in SWR2

Stuttgart, (lifePR) - SWR2 würdigt in diesem Jahr den badischen Dichterpfarrer Johann Peter Hebel mit Sendungen und Lesungen zu seinem 250. Geburtstag. Hebel wäre am 10. Mai 250 Jahre alt geworden. Vor allem seine humorvollen und dörflichen "Kalendergeschichten" haben den evangelischen Pfarrer und Pädagogen aus dem Wiesental bekannt gemacht. Sehr zu Unrecht werden seine Geschichten heute mitunter als provinziell bezeichnet. Unter dem Motto "Unverhofftes Wiedersehen" hat SWR2 daher in Zusammenarbeit mit der Landesstiftung Baden-Württemberg 35 Gegenwartsautoren eingeladen, Hebel neu zu entdecken und kurze Geschichten zu schreiben, die sich jeweils auf eine Kalendergeschichte von Hebel beziehen. Zugesagt haben u. a. Arno Geiger, Urs Widmer, Alissa Walser und Barbara Honigmann. Zwanzig neue Erzählungen werden ab 3. Mai täglich in "SWR2 am Morgen" zu hören sein und zusätzlich vom 10. bis 14. Mai auch um 17.50 Uhr. Jeweils vier Autoren gehen im September gemeinsam auf Lesereise und machen Station in Freiburg, Karlsruhe, Stuttgart und Basel. Auch die "SWR2 Matinee" am 9. Mai ist dem Geburtstag von Johann Peter Hebel gewidmet.

Alle SWR2-Veranstaltungen zum 250. Geburtstag von Johann Peter Hebel:

10.05.2010: SWR-Studio Freiburg, "Theologisches Quartett: Johann Peter Hebel zum Geburtstag. Pfarrer und die Literatur - Hebel, Hansjakob, Vischer und andere"
26.05.2010: Stadtbibliothek Lörrach, "Hebel aus Sicht seiner größten Fans. Von Goethe bis Heidegger", u. a. mit Prof. Hans Martin Gauger 13.07.2010: Literaturhaus Stuttgart, "Hebel aus Sicht seiner größten Fans", u. a. mit Ilja Richter, Hannelore Schlaffer und Karl-Heinz Ott 14.07.2010: Literarische Gesellschaft Karlsruhe, "Hebel aus Sicht seiner größten Fans", u. a. mit llja Richter, Karl-Heinz Ott und Alissa Walser 22.09.2010: Literaturbüro Freiburg, Lesung und Diskussion: "Unverhofftes Wiedersehen"
23.09.2010: Literaturhaus Basel, Lesung und Diskussion: "Unverhofftes Wiedersehen"
27.09.2010: Literaturhaus Stuttgart, Lesung und Diskussion: "Unverhofftes Wiedersehen"
28.09.2010: Literarische Gesellschaft Karlsruhe, "Unverhofftes Wiedersehen"

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Landratswahl am 24. September: Online schnell auf dem Laufenden

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Zur Landratswahl im Vogelsbergkreis sind am 24. September rund 87.000 Wahlberechtigte zur Stimmabgabe aufgerufen. Parallel finden Bundestagswahlen...

Überraschungen und Aktionen: CHANNEL21 belohnt im Rahmen seines jährlichen 1000-Dank-Events seine Kunden für ihre Treue

, Medien & Kommunikation, CHANNEL21 GmbH

. - 1000-Dank-Event von 23. September bis 3. Oktober 2017 - Täglich gewinnen 3 Kunden ihren Einkauf bei CHANNEL21 - Als Hauptgewinn wird ein...

Ein entschiedenes Plädoyer für Europa - EDITION digital-Autor Claus Göbel hat drei Deutschlands erlebt

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Nein, der Autor der jüngsten Neuerscheinung der EDITION digital aus Godern bei Schwerin ist weder Schriftsteller noch Historiker, und dennoch...

Disclaimer