Buchvorstellung: "Cape Wine Braai Masters - grillen wie Südafrikas Weinmacher!"

(lifePR) ( Baden-Baden, )
In einem farbenprächtigen Kochbuch hat der Exportverband "Wines of South Africa" (WOSA) die Lieblingsrezepte der naturverliebten "Cape Winemakers" zusammen gestellt. Das Buch entführt, mit ganz persönlichen Grillrezepten inklusive wichtiger Tricks für das Kochen auf offenem Feuer, in die Braaiküchen der westlichen Kapregion.

Südafrikaner haben eine sehr lange Tradition, über dem offenen Feuer zu braten. Ein echter Südafrikaner lernt die Geheimnisse eines echten Braais von Kindesbeinen an. "Es ist nicht nur was wir grillen - wir waren auch die ersten Menschen, die gegrillt haben. Es geht heute darum, wie wir grillen, wann wir grillen und wo wir grillen", fasst Winemaker Bruce Jack den Mythos der südafrikanischen Braaikultur zusammen. Die Authentizität und die Persönlichkeit der Kellermeister spiegeln sich nicht nur in ihren Weinen, sondern auch in der Tradition und den persönlichen Braairezepturen. Südafrikaner lieben ihren Braai, denn es schmeckt ursprünglich, ehrlich und kraftvoll, ohne Schnörkel, und es macht den Reiz des Lagerfeuers aus, dass nicht alles so perfekt sein muss.

Das Hauptgericht ist Fleisch in allen Variationen: Steaks, Koteletts vom Lamm, Rind und Schwein, Wild (Gamsbockfilet), Huhn (Kwaai Braai Pie). Aber auch fangfrischer Fisch, Langusten und Gemüse werden gegrillt. Einem erfahrenen Braai-Master gelingt es, auch am offenen Feuer die Speisen schonend durch indirekte Hitze zuzubereiten. Ergänzt werden die kulinarischen Feuerspiele durch Potjie-Gerichte, Salate und fruchtige Chutneys. Das Buch "Cape Wine Braai Masters" lädt zum Mitmachen ein: mit Freunden gemeinsam ein Feuer zu entfachen, in die Glut zu blicken und südafrikanische Weine zu genießen!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.