Freitag, 22. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 687685

Zum Start im Doppelpack: "Jede Antwort zählt!" - Das Berlin-Brandenburg Quiz

Hamburg, (lifePR) - Warum hat es Hollywood-Star Tom Hanks wohl nach Eisenhüttenstadt verschlagen? Mit welchem einfachen Trick kann man beim Zwiebelschneiden jede Menge Tränen vermeiden? Und welchem Berliner Promi trauen Sie es zu, dass er zahlreiche seiner Ex-Freundinnen nackt gemalt hat?

Die Erklärungen zu diesen und vielen anderen skurrilen Fragen gibt es am 21. Dezember um 20.15 Uhr im rbb  in einer Doppelfolge von „Jede Antwort zählt!“ – dem neuen unterhaltsamen Quiz für Berlin und Brandenburg. Moderator Sascha Hingst präsentiert packende Quiz-Duelle, bei denen es immer darum geht: Welches Bundesland hat die schlaueren Köpfe – Berlin oder Brandenburg?

Tagesschau-Chefsprecher Jan Hofer, Comedian Michael Kessler, Schlagerstar Bernhard Brink und Entertainer Bürger Lars Dietrich stellen zusammen mit vier Teilnehmern aus Berlin und Brandenburg ihr Wissen auf den Prüfstand. Im Zweier-Team spielen die Prominenten mit einem Kandidaten aus dem jeweiligen Bundesland. Das erfordert ein ganz besonderes Teamplay: Promi und Kandidat müssen sich mit Rat und Tat zur Seite stehen, sie können sich aber auch gegenseitig überstimmen oder verwirren. Der richtige Riecher und mutige Entscheidungen sind hier gefragt.

Dabei hält der Titel, was er verspricht – denn jede Antwort zählt: Beantwortet ein Team seine Frage richtig, bekommt es selbst das Geld, beantwortet es die Frage falsch, geht das Geld aufs Konto des gegnerischen Teams. Wer am Ende das Geld auf seinem Teamkonto mit nach Hause nehmen darf, entscheidet sich im Finale. Abwechselnd müssen Team Berlin und Team Brandenburg offene Fragen rund um die beiden Bundesländer beantworten. Bis zum Schluss gilt dabei das spannende Grundprinzip: „Jede Antwort zählt!“. Abendschau-Moderator Sascha Hingst gibt mit „Jede Antwort zählt!“ sein Quiz-Debüt und präsentiert in zwei unterhaltsamen Spielrunden und einem schnellen Finale die verrücktesten Fragen rund um Berlin und Brandenburg.

"Jede Antwort zählt!" ab 18. Januar 2018, wöchentlich um 21.00 Uhr im rbb

„Jede Antwort zählt!“ wurde von der Riverside Entertainment GmbH im Auftrag des rbb produziert. Produzent ist Rolf Hellgardt. Die Herstellungsleitung verantwortet Peter Schönrock. Executive Producer ist Christian Löwendorf. Die Produktionsleitung hat Jens Bruhn übernommen. Für die Redaktion im rbb zeichnen Katrin Mandel und Volker Hartel verantwortlich. Die Produktion im rbb übernimmt Jörgen Radach.  

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kinoprogrammpreise der nordmedia

, Medien & Kommunikation, nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH

57 gewerbliche und nichtgewerbliche Filmtheater und Spielstellen aus Niedersachsen und Bremen sind am 21. Juni 2018 mit einem Kinopro-grammpreis...

Mosambik: ADRAs erster Wasserkiosk getestet

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA hat in der Stadt Mocuba in Mosambik erstmals einen Wasserkiosk eröffnet. Wie der...

RTI Sports verstärkt Außendienstmannschaft

, Medien & Kommunikation, RTI Sports GmbH

Um den Service für die Händler weiter zu optimieren, vergrößert die RTI Sports GmbH ihr Vertriebs-Team. Seit dem 01.06.2018 ist Christian Nastal...

Disclaimer