Samstag, 21. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 666017

Eike Wolf übernimmt Leitung Studiobetrieb und wird Mitglied der Geschäftsleitung bei Studio Babelsberg

Potsdam, (lifePR) - Eike Wolf hat zum 1. August 2017 die Leitung Studiobetrieb & Marketing der Studio Babelsberg AG übernommen und wird Mitglied der Geschäftsleitung. In der neu geschaffenen Position wird er den Bereich Ateliers & Studios leiten und für das Marketing und Neukundengeschäft verantwortlich sein, mit dem Fokus auf Projektakquise und Ausbau von Partnerschaften. In seiner Funktion berichtet Wolf direkt an den Vorstand der Studio Babelsberg AG, Dr. Carl Woebcken, Christoph Fisser und Marius Schwarz.

Christoph Fisser, Vorstand Studio Babelsberg AG: „Wir freuen uns, dass Eike Wolf das Team der Geschäftsleitung verstärkt und mit seinem Netzwerk und seiner langjährigen Branchenerfahrung die zukünftige Entwicklung von Studio Babelsberg mitgestaltet.“

Eike Wolf ist seit 2006 für Studio Babelsberg tätig, zuletzt als Unternehmenssprecher und Leiter Unternehmenskommunikation und Investor Relations. Zuvor war der ausgebildete Bankkaufmann und studierte Betriebswirt und Kommunikationswissenschaftler in der Werbebranche und als selbständiger Unternehmensberater tätig.

Die Nachfolge von Eike Wolf als Leiterin Presse und Unternehmenskommunikation übernimmt Bianca Makarewicz, die seit 2008 im Bereich Unternehmenskommunikation tätig ist.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rumänien: ADRA leistet Unterstützung für Betroffene von Hochwasser

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Anfang Juli waren die Hauptstadt Bukarest und mehrere Orte in 20 Landkreisen in Rumänien von starken Regenfällen und Hochwasser betroffen. Die...

Baden und Württemberg 1918/1919

, Medien & Kommunikation, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Die Novemberrevolution von 1918 und die Etablierung der ersten Demokratie in Deutschland aus landesgeschichtliche­r Perspektive - damit beschäftigt...

Tina-Turner-Fieber in Tallin, ein Held in Schwierigkeiten und die Flamme von Konstanz - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Recht abenteuerlich geht es in den insgesamt fünf Deals der Woche zu, die im E-Book-Shop www.edition-digital.de jeweils eine Woche lang (Freitag,...

Disclaimer