Sommerfest, Kinowanderung, Tanz- und Gesangskurse, Yoga, Gleitschirmfliegen, Wandern u.v.m.

Mit einem breit gefächerten Veranstaltungsprogramm begrüßt das Studierendenwerk die Studierenden zum Sommersemester 2019

(lifePR) ( Freiburg, )
.
Veranstaltungen
Trödel loswerden oder Schnäppchen ergattern – beides ist möglich beim Studi-Flohmarkt am 28. April und 7. Juli in der Mensa Rempartstraße (bei schönem Wetter im MensaGarten). 
Am 18. Mai wird bei der Unity, der großen Mensa Party mit DJs, Bands und vielen Extras ausgiebig gefeiert.
Zu Living Walls, der leinwandfreien Kinowanderung, laden das Studierendenwerk und das Kommunale Kino am 22. Mai ein.
Das Highlight im Sommersemester ist das Sommerfest im MensaGarten vom 25. bis 29. Juni. Hier präsentiert sich ein Best-of des Kulturprogramms der MensaBar.
Die Kultur-Reihen wie Supreme, Lied.Gut, PingPong Party sowie zahlreiche Konzerte und die Abende des Internationalen Clubs runden das Veranstaltungsprogramm ab.

Sport
Bewegung ist der beste Ausgleich zum lernintensiven Studienalltag. Um die sitzgeplagten Muskeln regelmäßig aufzulockern bietet das Studierendenwerk ein Sport- und Freizeitprogramm für Studierende an.
Tanzbegeisterte können zwischen Salsa- und Standard-Tanzkursen wählen. Angeboten werden sowohl Anfänger- als auch Fortgeschrittenenkurse. Daneben gibt es Yoga, Qi Gong und Taiji.
Wer sich im Sommersemester lieber in der freien Natur verausgaben möchte, hat die Qual der Wahl zwischen Klettern, Bogenschießen, Stand Up Paddling oder Kanutouren. Sogar Gleitschirmfliegen ist möglich.

Workshops
Unsere Sprech-, Gesangs- und Schauspielworkshops bieten Raum für Kreativität und schulen gleichzeitig das Auftrittsvermögen. Wer gerne regelmäßig singen möchte, ist bei den Mensa Singers  richtig. Sie treffen sich einmal pro Woche zu Gesangs- und Stimmtraining in kleiner Gruppe.

Seminare und Fortbildung
Unter dem Motto „Erfolgreich studieren“ organisiert die Psychotherapeutische Beratungsstelle (PBS) des Studierendenwerks Seminare zu Themen wie Zeitmanagement, Schreibblockaden lösen, Schneller lesen oder Prüfungsangst vermeiden.
Da für effektives Lernen nicht nur die richtige Technik, sondern auch effiziente Lernpausen wichtig sind, hat die PBS auch Yoga, Feldenkrais und Stressbewältigung im Programm.

Unterwegs mit Studitours
Auch das gehört zum Studium: Andere Menschen aus aller Welt kennenlernen und gemeinsam auf Entdeckungstour gehen. Mit Studitours, dem Reiseprogramm des Studierendenwerks, klappt das bestens.
Zu den Highlights im Sommersemester gehören der Besuch des größten Wasserfalls Zentraleuropas mit atemberaubender Bootsfahrt zum Rheinfallfelsen und die Fahrt in das „Herz der Schweiz“ mit Besuch in Zürich und Luzern. Außerdem steht ein Besuch in Füssen mit Besichtigung des Schlosses Neuschwanstein auf dem Programm.

Alle Termine:
https://www.swfr.de/kalender/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.