So helfen Chefs ihren Mitarbeitern beim Fernlernen

Zum Lernen motivieren: Firmenkundenservice der Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) unterstützt Weiterbildungsverantwortliche

(lifePR) ( Pfungstadt bei Darmstadt,, )
Motivation ist ein entscheidender Erfolgsfaktor - gerade beim Fernlernen. Weiterbildungsverantwortliche können einen großen Beitrag dazu leisten, dass Mitarbeiter einen Fernlehrgang erfolgreich abschließen und damit die Wissensbasis im Unternehmen erweitern. Als business partner berät die SGD Personalverantwortliche, wie sie ihre Mitarbeiter beim Fernlernen bestmöglich unterstützen können.

Berufsbegleitende Weiterbildung per Fernstudium bringt sowohl Arbeitnehmern als auch Arbeitgebern einen entscheidenden Vorteil: Der Ausfall an Arbeitszeit ist minimal und die Arbeitnehmer haben die Möglichkeit, eine hochwertige Weiterbildung zu absolvieren. Außerdem ist Fernunterricht ein idealer Weg, um engagierte und motivierte Fachkräfte für höhere Positionen zu qualifizieren und so den Ausbau der Wissensbasis im Unternehmen voranzutreiben.

"Fernlerner verfügen über ein hohes Maß an Eigenmotivation", so Andreas Vollmer, Leiter Studienprogramm und Services bei der SGD. "Allein durch die Anerkennung dieser Leistungsbereitschaft können Vorgesetzte ihre fernlernenden Mitarbeiter enorm bestärken. Darüber hinaus gibt es zahlreiche andere Wege, um diese beim Fernlernen zu unterstützen." Dazu gehören folgende Möglichkeiten:

- Interesse am Fortschritt des Fernlehrgangs und an der Integration des neuen Wissens in den Arbeitsalltag
- Während das Lernen meist in der Freizeit stattfindet, empfiehlt es sich, Mitarbeiter für prüfungsvorbereitende Präsenzseminare und Prüfungen frei zu stellen.
- Soll der Mitarbeiter finanziell unterstützt werden, gibt es mehrere Alternativen: Die Lehrgangskosten können ganz oder teilweise übernommen werden. Die Zahlung erfolgt direkt vom Unternehmen an das Fernlehrinstitut. Alternativ können dem Arbeitnehmer selbst finanzierte Beiträge nach erfolgreicher Abschlussprüfung erstattet werden.
- Auch berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, in Aussicht gestellte Gehaltserhöhungen oder die Übernahme von Verantwortung schon während der Qualifizierung stärken den Blick auf das Ziel.

Das Studienprogramm der SGD umfasst über 200 staatlich geprüfte und anerkannte Lehrgänge in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Informatik, Schulabschlüsse, Sprachen, Allgemeinbildung, Kreative Berufe, Persönlichkeit und Gesundheit. Die kostenlose Broschüre "Erfolgreich durch Mitarbeiterqualifizierung" informiert Interessenten über die Vorteile des Fernunterrichts und stellt unterschiedliche Unternehmensbeispiele sowie Möglichkeiten der Zusammenarbeit vor. Sie kann unter www.sgd.de/business-partner kostenlos angefordert werden.

Weitere Informationen: Fragen zum SGD-Firmenkundenservice, zum Lehrgangsangebot sowie zu den Leistungen und Services beantwortet das business partner- Beratungsteam der SGD montags bis freitags zwischen 8:00 und 20:00 Uhr unter der Telefonnummer 06157-806 816 oder per E-Mail: business-partner@sgd.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.