Drittes Jahr für "Frauenzimmer"-Reihe im Strandhotel Glücksburg

Abende nur für Frauen

(lifePR) ( Glücksburg, )
Das Strandhotel Glücksburg an der Flensburger Förde hat mit seiner erst in 2016 lancierten Veranstaltungsreihe „Frauenzimmer“ genau ins Schwarze getroffen. Etwa 600 Frauen aus ganz Deutschland zählte das 4-Sterne Superior Hotel bereits zu seinen Teilnehmerinnen rund um ausgewählte Themen für die Frau von heute. Nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen stehen in 2018 zwei weitere Termine mit Top-Coaches auf dem Plan: Los geht es mit Mentalcoach Birgit Dierker am 28. September zum Thema „Leben im Flow“, gefolgt von „Secrets of Mind“ mit Star-Mentalist Bodo Lorenzen am 30. November 2018. Die Teilnahmegebühr pro Veranstaltung beträgt nur 36 Euro pro Person inklusive Begrüßungsgetränk und Buffet. Übernachtungen zum Event sind ab 149 Euro pro Nacht im Doppelzimmer Classic inklusive Frühstück in den himmlisch skandinavisch eingerichteten Zimmern buchbar. Infos und Buchungen telefonisch unter +49 (0) 4631-61 41-0 oder unter www.strandhotel-gluecksburg.de.

„Auch im dritten Jahr unserer Frauenzimmer-Reihe haben wir wieder bekannte Coaches eingeladen. Frauen jeder Couleur sind hier bei uns sehr gern unter sich, um gemeinsam und miteinander etwas über sich zu lernen“, erläutert Markus Schiller, Direktor des Strandhotel Glücksburg.

„Leben im Flow“ am 28. September 2018

Einen interaktiven Vortrag verspricht Birgit Dierker, Mentalcoach und bildende Künstlerin aus Hamburg. In der Rolle als Führungskraft, Moderatorin, Trainerin oder Coach begleitet sie seit 1992  große und mittelständische Unternehmen, Teams und Einzelpersonen. Dierker ist bekannt für unkonventionelle Wege und das Gespür für Individualität, den Blick für das Wesentliche, das Gefühl für den Kern einer Sache, die Liebe zum Sein.

Sie beleuchtet gemeinsam mit den Teilnehmerinnen folgende Fragen: Was macht ein Leben lebenswert? Wie kann ich Kreativität trainieren und warum sollte ich das überhaupt tun? Es geht also um die Inspiration, in welcher Umgebung diese wächst und welcher Dünger Ideen sprießen lässt. Mehr zu Birgit Dierker hier: https://www.birgit-dierker.de/

„Secrets of Mind“

Die märchenhafte Welt der Mentalmagie ist seine Leidenschaft: Business-Mentalist und 5-Sterne Redner Bodo Lorenzen aus Hamburg weiß worauf es ankommt, wenn es um Mythen und Wunder geht. An diesem Abend wird unter anderem das Geheimnis des Mythos „Haben Spiegel magische Kräfte?“ gelüftet. In einem interaktiven Theater- und Mentalprogramm sind unvergessliche Erlebnisse und unglaubliche Experimente inklusive. Mehr zu Bodo Lorenzen hier: http://www.macht-der-sinne.de/

Ablauf und Preise

Beide Frauenzimmer-Events finden im Elisabeth-Saal statt, der mit seinem romantischen Schlosscharakter und Zugang in den Hotelgarten schöne Aussichten auf das Meer und die gegenüberliegenden dänischen Ochseninseln bietet. Sie starten jeweils um 18:30 Uhr bis etwa 21:30 Uhr mit anschließendem Klönschnack. Im Preis für 36 Euro pro Person sind Begrüßungsgetränk, Buffet und Vortrag enthalten.

Übernachtungen zum Abend können ab 149 Euro pro Nacht im Doppelzimmer Classic hinzugebucht werden. Im Preis enthalten sind reichhaltiges Frühstücksbuffet und die freie Nutzung der Wellness-Lounge mit wohltuenden Saunen, Saunagarten, Dampfbad und Fitnessmöglichkeiten sowie W-LAN und Parkplatz.

Weitere Informationen zu den Frauenzimmerevents sind hier abrufbar: https://www.strandhotel-gluecksburg.de/hotel/veranstaltungen-events/ 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.