Sonntag, 19. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 681682

30.000 Euro für die Schlaganfall-Hilfe

Kunst und Charity

Gütersloh/Koblenz, (lifePR) - Große Freude bei Dr. Brigitte Mohn, Kuratoriumsvorsitzende der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe: bei einem exklusiven Charity-Dinner im Koblenzer Ludwig Museum kamen am vergangenen Freitagabend 30.000 Euro für die Arbeit ihrer Stiftung zusammen.

Zahlreiche illustre Gäste waren der Einladung des Museums und der Kunststiftung Ruth Baumgarte gefolgt. Anlass war die Eröffnung der Ausstellung „Turn of the Fire“ mit Werken der international bekannten Künstlerin Ruth Baumgarte, deren Werke noch bis zum 7. Januar im Ludwig Museum zu sehen sein werden.

Zu den Gästen des Abends zählten unter anderem die Schauspielerinnen Daniela Ziegler und Hannelore Hoger, letzte bekannt vor allem durch ihre Rolle als Fernseh-Kommissarin Bella Block. Die Moderation war nicht minder prominent besetzt: Das RTL-Duo Jennifer Knäble und Wolfram Kons führte charmant und unterhaltsam durch einen erlebnisreichen Abend.

Der hohe Erlös für die Schlaganfall-Hilfe setzt sich zusammen aus Spenden, Einnahmen einer Tombola und einer Auktion – dem Höhepunkt des Abends. Nina Kretzschmar, internationale Spezialistin für zeitgenössische Kunst aus dem traditionsreichen Auktionshaus Christie´s, versteigerte das Werk “In Ägypten“ von Ruth Baumgarte. Es wechselte zum Preis von 17.500 EUR den Besitzer. Der Bielefelder Galerist Alexander Baumgarte, Sohn der Künstlerin, hatte es zur Verfügung gestellt. Seit dem Tode seiner Mutter, die unter anderem an den Folgen zweier Schlaganfälle verstarb, ist er der Deutschen Schlaganfall-Hilfe eng verbunden.

Ruth Baumgarte (1923 – 2013) stellte international in renommierten Institutionen und Galerien aus. Die Künstlerin war fasziniert von der Kraft und der Vielfältigkeit Afrikas. Mehr als 40 Mal besuchte sie den Kontinent. Die so entstandenen Arbeiten zeigt das Ludwig Museum Koblenz nun in der Ausstellung „Turn of the Fire“. Im Sommer 2018 soll sie im Ludwig Museum St. Petersburg gezeigt werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: Zukunftsfähige Ideen für lebendige Ortskerne

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Die Fachjury im Wettbewerb “Kerniges Dorf!“ 2017 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat ihre Entscheidung getroffen...

Medium SUVs: Seat Ateca überzeugt durch niedrigsten Wertverlust

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Das Fachmedium „Gebrauchtwagen Praxis“ analysiert in der Rubrik „Segmente unter der Lupe“ in jeder Ausgabe die Restwerte einer ausgewählten Fahrzeugklasse....

Neugierde mit Soße und Topfguckerpudding, falsche Fee im Zauberland und der Fall Hellberger - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Fangen wir diesmal ganz anders an, um die fünf Deals der Woche zu präsentieren, die im E-Book-Shop www.edition-digital.de eine Woche lang (Freitag,...

Disclaimer