Samstag, 25. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 548499

50 junge Menschen treffen beim 11. Ravensbrücker Generationenforum mit Überlebenden zusammen

(lifePR) (Oranienburg, ) Am Dienstag, 11. August 2015, beginnt in der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück das diesjährige "Ravensbrücker Generationenforum". 50 Jugendliche und junge Erwachsenen aus dem In- und Ausland werden mit den Überlebenden des Frauen-Konzentrationslagers Ravensbrück Batsheva Dagan aus Israel, Eva Bäckerova aus der Slowakei und der gebürtigen Niederländerin Selma van de Perre, die aus Großbritannien anreisen wird, zusammentreffen. Im Mittelpunkt des viertägigen Programms stehen intensive Begegnungen mit den Überlebenden. In thematischen Workshops, bei Exkursionen zu ansonsten schwer zugänglichen Arealen des ehemaligen Lagerkomplexes (Siemenslager, Männerlager) setzen sich die Teilnehmenden mit der Geschichte des Ortes und den Erfahrungen der Überlebenden auseinander.

Das Generationenforum wird von der Dr. Hildegard Hansche Stiftung, die aus dem Erbe der namensgebenden Ravensbrück-Überlebenden hervorgegangen ist, bereits zum elften Mal gemeinsam mit und in der Gedenkstätte veranstaltet.

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück
Straße der Nationen 2, 16798 Fürstenberg/Havel

Information: www.ravensbrueck.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Van der Valk Resort Linstow

, Familie & Kind, van der Valk Resort Linstow GmbH

Dass es ein Erfolg werden könnte, haben die Veranstalter im Van der Valk Resort Linstow von Beginn an geglaubt. Dass aber dieser einst solche...

Unterhaltsvorschussgesetz: Bei Hartz IV wirkungslos

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Ab dem 1. Juli können Kinder von Alleinerziehenden für längere Zeit Unterhaltsvorschuss erhalten. Auch die Altersgrenze für den möglichen Bezug...

Tipps für den Schulranzenkauf

, Familie & Kind, mso - medienservice online

Viele ABC-Schützen können es schon jetzt nicht mehr erwarten, dass es im September endlich in die Schule geht. Doch beim Kauf des passenden Schulranzens...

Disclaimer