Montag, 22. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 333740

Backwarenhersteller profitieren von der Ingredients-Kompetenz der Gruppe

Stern-Wywiol Gruppe auf der iba 2012

Hamburg, (lifePR) - Die dynamisch wachsende Stern-Wywiol Gruppe präsentiert sich auf der iba 2012 mit sechs von elf Spezialbetrieben. Am Gemeinschaftsstand von Stern Ingredients stellen die Schwestergesellschaften Mühlenchemie, DeutscheBack und SternEnzym sowie Sternchemie, HERZA Schokolade und OlbrichtArom attraktive Neuheiten für die Backwarenindustrie vor. Unter dem Motto "Stern Ingredients - turning science into ingredients" bündeln die Spezialbetriebe ihre Kompetenzen. Die Kunden profitieren von dieser vernetzten Zusammenarbeit der Firmen. Es entstehen maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand. Der Service reicht von der Beratung und der gemeinsamen Produktentwicklung mit dem Kunden über anwendungstechnische Versuche bis hin zur Herstellung der funktionellen Ingredients.

Mühlenchemie: Funktionssysteme zur Verbesserung der Wasseraufnahme

Zu den aktuellen Neuheiten von Mühlenchemie - einem der weltweit führenden Unternehmen in der Mehlbehandlung - gehört die EMCEbest WA-Reihe. Die neuen Enzym-Wirkstoff-Kompositionen können bei der Produktion von Brot und Brötchen als effizienter Ersatz für Guarkernmehl dienen. Sie erhöhen die Wasseraufnahme, verbessern die Stabilität bei der Teigbereitung und vergrößern das Gebäckvolumen. Speziell für Clean Label Rezepturen gibt es die Variante EMCEbest WA Pure, die ohne E-Nummern auskommt und zur hohen Qualität und Frischhaltung der Backwaren beiträgt.

DeutscheBack: Backpremixe mit gesundheitlichem Mehrwert

DeutscheBack, der Spezialist für Backmischungen, Backzutaten und Convenience-Produkte, präsentiert mit TopBake Eiweiß Plus 50 eine 50-prozentige Backmischung zur Herstellung von Broten mit hohem Eiweißgehalt, die zudem auch viele hochwertige Zutaten wie Weizenkeime, Leinsaat, Weizenkleie usw. enthält. Positiv auf die Gesundheit kann die neue Backmischung TopBake Gerste Plus mit ihrem hohen Gehalt an dem löslichen Ballaststoff Beta-Glucan wirken. Zudem bietet DeutscheBack eine Reihe von Backpremixen, Enzymcompounds und anderen Zutaten für Clean Label Backwaren an. Weitere Neuheiten sind gelatinefreie Sahnestandmittel, die auch mit diversen Fruchtaromen angeboten werden, sowie die neuen Tortilla Improver.

SternEnzym: Enzymsysteme mit Fokus auf Clean Label und Bio

Als Experte für die Herstellung maßgeschneiderter Enzymsysteme für Backmittel, Brot und Kleingebäck stellt SternEnzym aus der Clean Label Reihe neue Enzym-Wirkstoffe vor. Diese dienen als Emulgatorersatz und verbessern zum Beispiel die Frischhaltung, das Volumen oder die Krume der jeweiligen Backwaren. Speziell für die Produktion von Bio-Backwaren wird eine Auswahl von Enzymen für Brot und Brötchen, Kekse und Kräcker sowie für Waffelteige präsentiert. Ein besonderes Highlight hierbei ist das Produkt Sternzym Fresh Organic, das die Krume bei abgepackten Backwaren wie Sandwichtoast länger weich hält.

Sternchemie: Wirtschaftlicher Einsatz von Sonnenblumen-Lecithin für Backwaren

Sternchemie, einer der internationalen Anbieter von Lecithinen, liefert der Backwarenindustrie ein breites Portfolio an hochwertigen, natürlichen Lecithinen, die sich positiv auf das Endprodukt auswirken und die Herstellung erleichtern. Neben Soja-Lecithin konzentriert sich das Unternehmen insbesondere auf den Rohstoff Sonnenblumen. Zu den Neuheiten zählt unter anderem SternPur SP, ein entöltes Sonnenblumen-Lecithin, das in vielen Anwendungen problemlos 1:1 gegen Soja-Lecithin ausgetauscht werden kann. Als flüssige Variante steht auch Lecistar S 100 zur Auswahl. Ein weiteres Highlight im Portfolio ist SternFlow, ein flüssiges Lecithin, das je nach Kundenwunsch aus Sonnenblumen, Raps oder Soja hergestellt wird.

HERZA: Vielfalt an Schokoladenstücken und Tropfen

HERZA Schokolade gehört europaweit zu den führenden Anbietern kleinstückiger Schokolade für die weiterverarbeitende Industrie. Auf der iba stellt das Unternehmen unter anderem Schokoladenstücke für trendige Cup-Cake-Backmischungen sowie Chocolate Matches für dekorative Toppings vor. Neu im Sortiment sind auch Micro-Tropfen, die sich sehr gut für Muffins und Feingebäck eignen. Die Winzlinge erzielen eine große Streuung, zeichnen sich durch eine homogene Verteilung im Teig aus und verleihen dem Endprodukt bei weniger Materialeinsatz eine "schokoladige" Optik. Für einen schokoladigen Kern in Croissants bietet HERZA Schokolade individuell angepasste Schokoladenstäbe in verschiedenen Abmessungen. Darüber hinaus bietet HERZA ein umfangreiches Sortiment an backstabilen Schokoladenstücken.

OlbrichtArom: Neue Geschmackswelten für Backwaren

Jüngstes Mitglied im Firmenverbund ist OlbrichtArom. Die Stern-Wywiol Gruppe erwarb Ende 2010 alle Geschäftsanteile des alteingesessenen Aromenherstellers Ralf Olbricht & Partner GmbH aus Sachsen. OlbrichtArom blickt auf 140 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Aromen und Essenzen zurück. In enger Zusammenarbeit mit den Kunden komponiert das Unternehmen neue Geschmackswelten für die Backwaren-, Süßwaren- und Feinkostindustrie. Zur Auswahl stehen Aromen, natürliche Citrusschalenpasten zur Verfeinerung von Backwaren, Milchprodukten, Eis und Feinkostanwendungen sowie Flavour-Shots für Cafe-Spezialitäten.

Synergien nutzen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit

Kunden der Stern-Wywiol Gruppe profitieren einerseits von der vernetzten Zusammenarbeit der Schwestergesellschaften in den Bereichen Produktentwicklung und Anwendungsberatung, andererseits vom internationalen Vertriebsnetz mit 13 Auslandsfilialen. Im Technologiezentrum in Ahrensburg bei Hamburg ist die umfangreiche Anwendungsforschung der einzelnen Unternehmen konzentriert. Das Technologiezentrum wurde 2012 auf 3.000 qm Laborfläche erweitert und bietet den Kunden mit seiner Ausstattung sowie der Vielfalt an Versuchsmöglichkeiten einen besonderen Mehrwert. Die breite, kundenorientierte Anwendungstechnik ist das Herz der inhabergeführten Unternehmensgruppe. Ein weiterer Faktor für den internationalen Erfolg ist die moderne Produktion in Wittenburg bei Hamburg. Dank der umfangreichen Kapazitäten können die sechs unterschiedlichen Mischlinien jährlich bis zu 40.000 Tonnen Ingredients herstellen. Für Enzyme und Vitamine stehen gesonderte Produktionseinheiten zur Verfügung. Näheres hierzu und zu den speziellen Service-Leistungen für die Backwaren-Industrie präsentieren die Schwestergesellschaften auf der diesjährigen iba am Gemeinschaftsstand der SternIngredients in Halle B5, Standnummer B5.461 sowie B5.424. Weitere Informationen unter www.stern-wywiol-gruppe.de.

Stern-Wywiol Gruppe Holding GmbH & Co. KG

Die konzernunabhängige, inhabergeführte Stern-Wywiol Gruppe mit Sitz in Hamburg zählt seit 30 Jahren zu den erfolgreichen international operierenden Unternehmen in der Welt der "Food & Feed Ingredients". Die unter dem Dach der Stern-Wywiol Gruppe zusammengefassten elf Spezialbetriebe produzieren eine Vielfalt von Funktionssystemen für Lebensmittel und Tierernährung. Im Lebensmittelbereich stehen im Fokus: Enzyme, Stabilisierungs-Systeme, Mehlverbesserungsmittel, Backzutaten, Lecithine, MCT-Öle, Vitamin- und Mineralstoff-Premixe sowie Schokoladenstücke und natürliche Aromen. Auch in den Bereichen Lohnproduktion und Nahrungsergänzungsmittel ist die Stern-Wywiol Gruppe aktiv. Im Mittelpunkt aller Firmenaktivitäten steht die Anwendungsforschung im modernen, mehr als 3.000 qm großen Technologie-Zentrum in Ahrensburg bei Hamburg. Hier steht jeder Spezialfirma das gebündelte Spezialwissen aus dem Kompetenznetzwerk der gesamten Unternehmensgruppe zur Verfügung.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sogar der Regen brachte Flens den Segen

, Essen & Trinken, Flensburger Brauerei Emil Petersen GmbH & Co. KG

Für Deutschlands Brauereien konnten die Rahmenbedingungen des letzten Jahres kaum schlechter sein, denn es war ein Jahr mit gewachsener Wettbewerbsintensitä­t...

Wein auf über 1.000 Events erleben

, Essen & Trinken, Deutsches Weininstitut GmbH

Rund 1.600 Terminhinweise für Weinveranstaltungen in ganz Deutschland enthält die diesjährige Ausgabe der Broschüre „Wein erleben“ des Deutschen...

DWI mit "coolen Weinen" auf der ProWein

, Essen & Trinken, Deutsches Weininstitut GmbH

Generation Riesling lädt zum Chill-out-Abendbrot / Das Deutsche Weininstitut (DWI) präsentiert auf der diesjährigen Fachmesse ProWein unter dem...

Disclaimer