Neuer Glanz für Gründungshotel

Europäischer Hof in Baden-Baden eröffnet wieder 2017

(lifePR) ( Frankfurt, )
1930 von Albert Steigenberger übernommen hat, der Europäische Hof in Baden-Baden Steigenberger-Geschichte geschrieben. Als Gründungshotel feiert das prestigeträchtige Haus - wie auch die Steigenberger Hotel Group - in diesem Jahr 85 jähriges Firmenjubiläum. Erbaut wurde das Hotel bereits 1840 und ist damit fast doppelt so alt. Mit einer umfassenden Renovierung und Modernisierung erstrahlt der Europäische Hof ab 2017 wieder im neuen Glanz.

Dem Standort Baden-Baden kommt eine besondere Bedeutung zu. Als erstes Haus im Portfolio hat der "Europ" das Unternehmen maßgeblich geprägt und entscheidende Impulse zur Firmenkultur gegeben. Auch heute steht das Hotel für essentielle Steigenberger-Werte: Tradition, Innovation, deutsche Gastlichkeit und höchste Service-Standards auf internationalem Niveau.

Nach 85 Jahren Treue im Dienste der Steigenberger Hotel Group unterzieht sich das Gründungshotel derzeit einer Verjüngungskur. Mit der umfangreichen Modernisierung und Renovierung wird das Haus auf Grand-Hotel-Standard gehoben und reiht sich damit in die Riege der Steigenberger-Flaggschiffe Frankfurter Hof, Parkhotel in Düsseldorf und Grandhotel in Brüssel ein. Die Eröffnung ist für 2017 geplant.

Der neue Eigentümer, die Europäischer Hof Kaiserallee Immobilien 1 GmbH & Co. KG mit Sitz in Mainz, vereinbarte einen langjährigen Management-Vertrag mit der Steigenberger Hotel Group.

"Wir sind sehr glücklich über die langjährige und konstruktive Zusammenarbeit. Baden-Baden ist für uns ein Schlüssel-Standort, da hier unsere Geschichte beginnt. Unsere Unternehmensstrategie zielt auf internationale Expansion und betont gleichzeitig unsere Wurzeln und unser Traditionsreichtum", so Puneet Chhatwal, CEO der Steigenberger Hotels AG.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.