Coding Videos für alle Teenager in Deutschland!

Startup Teens, simpleclub und Diana zur Löwen legen los

(lifePR) ( Hamm, )
Die Non-Profit Initiative Startup Teens hat gemeinsam mit simpleclub, der erfolgreichsten Lern-App Deutschlands, Coding-Videos produziert, um allen Schülerinnen und Schülern Deutschlands kostenlosen Zugang zum Programmieren zu ermöglichen.

Veröffentlicht wird das erste Coding-Video am Freitag, den 13.12.2019, um 14.00 Uhr, auf dem Startup Teens YouTube-Kanal, der seit gut einem Jahr Videos zu unternehmerischem Denken und Handeln für Teenager anbietet. Die Videos sind ebenfalls mit simpleclub produziert, deren Gründer Alex Giesecke und Nico Schork auch Mit-Gesellschafter bei Startup Teens sind.

„Uns haben bei Startup Teens immer mehr Fragen von Jugendlichen erreicht, dass sie eine Idee haben, diese aber ohne Programmierkenntnisse nicht umsetzen können. Mit dem ersten YouTube Kanal in Deutschland, der Unternehmertum und Coding für Teenager verbindet, möchten wir allen Schülerinnen und Schülern in Deutschland die Möglichkeit geben, ihre Ideen in Zukunft auch umzusetzen“, so Alex Giesecke. „Es wäre doch schade, wenn die viertgrößte Volkswirtschaft der Welt nicht in der Lage wäre, die Gen Z zu befähigen, im internationalen Wettbewerb nicht nur mitzuhalten, sondern auch die Vorreiter zu sein. Die Videos werden wöchentlich erscheinen und den Einstieg in die App-Programmierung im typischen simpleclub-Stil vermitteln", führt Nico Schork weiter aus.

Auch die bekannte Influencerin Diana zur Löwen unterstützt Startup Teens und den Start der Coding-Videos. „Ich engagiere mich bei Startup Teens als Beirätin, weil Bildung neue Vorbilder braucht und diese ganzheitlicher werden muss. Das fehlt leider an vielen Schulen und Unis. Umso wichtiger, dass Startup Teens die Schülerinnen und Schüler direkt anspricht und Lehrerinnen und Lehrern ebenfalls die Möglichkeit gibt, das Programm in ihren Unterricht zu implementieren“, so zur Löwen.

Der innovative, 20-jährige Social Media-Unternehmer Jonas Nagel ist ebenfalls Teil des heterogenen Teams, welches die Skalierung des YouTube Kanals vorantreiben möchte. "Startup Teens bietet der Jugend in Deutschland eine andere Perspektive und Sichtweisen darauf, was man umsetzen kann und welche Möglichkeiten es neben oder parallel zu Studium & Ausbildung gibt“, so Nagel.

„Wir sind ausgesprochen froh mit Diana zur Löwen, Alex Giesecke, Nico Schork und Jonas Nagel herausragenden Support zu haben, um allen Teenagern in Deutschland sozialinklusiv die Chance zu geben, ihre innovativen Ideen umzusetzen und beruflich voran zu kommen. Es braucht mehr als einen Ruck, der durch Deutschland gehen muss, damit wir uns zukunftsfähig aufstellen. Wir dürfen nicht in unserer satten Trägheit und in Sonntagsreden verharren“, so Hauke Schwiezer, Mitgründer und Geschäftsführer von Startup Teens. 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.