Mittwoch, 23. Mai 2018


20 Jahre Mauerfall

Zehntausende feierten "Fest der Freiheit" mit Stageco Business Partners

Königsbrunn, (lifePR) - Ein rauschendes "Fest der Freiheit" feierten zehntausende Menschen am 9. November in Berlin. Zum 20. Jahrestag des Mauerfalls stürzte eine symbolische Mauer aus 1000 überdimensionierten Dominosteinen zwischen Reichstag, Brandenburger Tor und Potsdamer Platz in sich zusammen. Feierliche Zeremonien mit Politikern, Zeitzeugen und Gästen aus der ganzen Welt sowie musikalische Highlights würdigten dieses besondere Jubiläum. Stageco Business Partners aus Berlin unterstützte den Mega-Event mit umfangreichem Bühnen- und Tribünenequipment, Videosupport sowie der gesamten bautechnischen Umsetzung.

Die offiziellen Feierlichkeiten wurden am frühen Abend mit einem Open-Air-Konzert auf dem Pariser Platz eröffnet. Unter der Leitung von Daniel Barenboim spielten die Staatskapelle Berlin und der Staatsopernchor. Nach dem Angela Merkel mit den zahlreich erschienenen Staats- und Regierungschefs durch das Brandenburger Tor geschritten war, folgten Grußbotschaften von Nicolas Sarkozy, Dimitri Medwedjew, Hillary Clinton und Gordon Brown, bevor Lech Walesa und Miklos Nemeth die ersten bemalten Styroporsteine anstießen. Die Gäste um Angela Merkel nahmen auf einer speziell angefertigten Tribüne mit einer sichelförmigen transparenten Überdachung platz.

Von dieser transparenten VIP-Tribüne (Sonderbau) aus, die auf dem Platz des 18. März stand, genossen die hochrangigen Gäste anschließend einen Beitrag von fünf Opernsängern, die auf einer Microarch Typ II, mit Podesterie für ein Orchester auftraten. Der anschließende Song von Bon Jovi "We weren't born to follow" war der Friedlichen Revolution von 1989 gewidmet. Zum Finale wurde die Hymne "We Are One" von Paul van Dyk uraufgeführt, den Abschluss bildeten der Fall der letzten Dominosteine sowie ein großes Feuerwerk.

Stageco Business Partners positionierte für die Jubiläumsveranstaltung acht Videosupports von der Ebertstraße bis hin zum Potsdamer Platz. Darüber hinaus kamen fünf Kabelbrücken inklusive Pa-Turm, zwei FoHs, zwei Lichttower, eine weitere VIP-Tribüne mit über 710 Plätzen inklusive Verkleidung an der Westseite des Brandenburger Tors, eine Presse- und eine Fotografentribüne, zwei Single-Tower am Potsdamer Platz sowie zwei Bütec-Rollriser für Showacts vor dem Brandenburger Tor zum Einsatz.

Stageco Business Partners hatte für den Aufbau zwischen dem 3. und 8. November zeitweise eine 36-köpfige Crew, insgesamt 21 Trailer und 300 Tonnen Material im Einsatz. Der Abbau wurde am Tage nach der Veranstaltung geleistet. Das Team arbeitete unter zeitlichen Baueinschränkungen aufgrund der Lage der Location und der Überschneidung mit einem MTV Open Air Konzert.

Auftraggeber von Stageco Business Partners war die Compact Team Event- Marketing- Concept GmbH.

Stageco Deutschland GmbH

Stageco Business Partners plant und realisiert weltweit aufsehenerregende, budgetgerechte Lösungen in der Eventarchitektur. "Stageco" steht für die Verbundenheit beziehungsweise Verbindung mit der gesamten Stageco Gruppe. Die sichert dem Auftraggeber den Zugang zu Europas größtem Materialpool dieser Art und damit zu budgetschonenden Angeboten. "Business" macht die Ausrichtung klar: Das Team ist fokussiert auf die Anforderungen von Agentur- und Industrie-Kunden, erfüllt deren spezielle Anforderungen an Kommunikation, Beratung und Flexibilität. "Partners" bedeutet einerseits, dass ein leistungsfähiges Team aus Fachleuten unterschiedlichster Disziplinen daran arbeitet, Kunden und Marken oder deren Kunden optimal zu präsentieren. Andererseits steht es für die Kompetenz, bei Bedarf auch andere Dienstleister zu integrieren und die Zusammenarbeit zwischen den Gewerken zu koordinieren. Stageco Business Partners ist organisatorisch eine Spezialabteilung von Stageco Deutschland mit Sitz in Berlin.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Erstmals über 38 Millionen Bibeln verbreitet

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der Weltverband der Bibelgesellschaften (United Bible Societies, UBS) hat im vergangenen Jahr 38,6 Millionen gedruckte und digitale Bibeln verbreitet....

Safe Schools Declaration

, Familie & Kind, World Vision Deutschland e.V

Deutsches Komitee für UNICEF, Kindernothilfe, Plan International Deutschland, Save the Children Deutschland e.V., terre des hommes und World...

"Welcome - ein Haus für alle" in Blaufelden ist "Aufbruch" zu den Menschen

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Ein inklusives Angebot mit Second-Hand-Laden, Café und Werkstatt als Begegnungsort für Menschen unterschiedlicher Herkunft und sozialer Schichtung,...

Disclaimer