Bahn frei für die Saarbrücker Freibadsaison am 13. Mai 2017

(lifePR) ( Saarbrücken, )
Die Saarbrücker Freibäder eröffnen die Sommersaison am Samstag, den 13. Mai 2017. Ab diesem Zeitpunkt bieten alle Saarbrücker Freibäder sportliche Aktivitäten für alle Freiluftfans an.

Bereits ab dem 2. Mai 2017 steht der Außenbereich des Kombibades in Altenkessel den Frischluftfreunden zur Verfügung. Am 13. Mai 2017 heißt es dann auch im Kombibad Fechingen und im Schwarzenbergbad (Totobad) „Bahn frei“ für die Sommersaison.

Das Freibad in Dudweiler plant die Eröffnung am 3. Juni 2017. Zum Start der Freibadsaison schließt das Hallenbad Dudweiler für den öffentlichen Badebetrieb. Sollten die Tage allerdings noch kühl und regnerisch bleiben, können sich die Öffnungstermine möglicherweise noch verschieben.

Um allen kleinen und großen Gästen eine perfekte Anlage zum Öffnungstermin präsentieren zu können, arbeiten die Bäderteams seit Mitte März auf Hochtouren. Die Becken wurden gereinigt, unzählige Fliesen erneuert, Umkleiden und Sanitäranlagen hergerichtet, die Spielgeräte auf ihre Sicherheit geprüft und die Grünflächen bewirtschaftet. Alle Freibäder bleiben voraussichtlich bis zum 3. September 2017 geöffnet.

Neue Attraktionen und Angebote erwarten die Badegäste

Auch in diesem Jahr sind die Freibäder wieder jeden Tag von 9:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Spaß und gute Laune bieten verschiedenen Wasserattraktionen und Aquafitnessangebote. In den folgenden Sommerwochen wird jeden Mittwoch die beliebte Wassergymnastik im Fechinger Freibad angeboten. Auch im Kombibad Altenkessel und im Freibad Schwarzenberg stehen Aqua Jogging und Aqua Gymnastik auf dem Programm.

Im „Totobad“ können Frühaufsteher ab dem 6. Juni am Dienstag, Donnerstag und Freitag ab 7:00 Uhr in ruhiger Atmosphäre ihre Bahnen ziehen. Am 1. Juli veranstaltet das Team im Kombibad Altenkessel für alle Kinder eine Sommer-Ferien-Party mit vielen tollen Wettspielen. 

Weitere Informationen im Internet unter www.saarbruecker-baeder.de oder in den Bädern selbst.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.