Montag, 27. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152390

Sperrung Bohlweg : Linie 7 wird ab Montag für vier Wochen umgeleitet

Haltestelle Elisabeth-Ney-Straße steht in der Zeit nicht zur Verfügung

(lifePR) (Münster, ) Ab Montag, 22. März 2010, 8 Uhr, wird für voraussichtlich vier Wochen der Bohlweg zwischen Piusallee und Kaiser-Wilhelm-Ring aufgrund von Straßenbauarbeiten gesperrt. Das betrifft die Stadtbusse der Linie 7. Die Haltestelle Elisabeth-Ney-Straße auf dem Bohlweg wird während der Sperrung nicht angefahren. Die Busse werden im Abschnitt zwischen den Haltestellen Erphokirche und Piusallee in beiden Richtungen über den Niedersachsenring und die Piusallee umgeleitet. Dafür bedient die Linie 7 die Haltestelle Alsenstraße auf der Piusallee.

Elektronische Fahrplanauskunft: www.stadtwerke-muenster.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Südkorea setzt bei Abgasmessungen auf Neutralität von TÜV SÜD

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Die Emissionen europäischer Fahrzeuge für Südkorea werden fortan auch in den Laboren von TÜV SÜD gemessen. Eine entsprechende Kooperationsvereinba­rung...

ContiPremiumContact 5 mit ContiSeal-Technologie ist Sieger im Sommerreifentest der Guten Fahrt

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Im Sommerreifentest von „Gute Fahrt“, der Fachzeitschrift mit Schwerpunkt auf Fahrzeuge aus dem Volkswagen-Konzern, hat der ContiPremiumContact...

100 Jahre Automobilbau bei Mitsubishi

, Mobile & Verkehr, MMD Automobile GmbH

DAS MODELL A: Stolz präsentierten die Arbeiter in Kobe den Prototyp des ersten Serienautomobils in Japan. Mit dem Modell A setzte Mitsubishi...

Disclaimer