Münster:transparent - das smarte Strompaket mit EnergiesparZähler

Stadtwerke informieren über neues Tarifmodell

(lifePR) ( Münster, )
In der Umweltberatung im Stadthaus 3, Albersloher Weg 33, informieren am Mittwoch, den 11. August, von 9 bis 12 Uhr die Stadtwerke zum neuen Tarifmodell Münster:transparent und dem damit verbundenen EnergiesparZähler. Erstmalig erfasst damit ein Tarif den Stromverbrauch in drei verschiedenen Verbrauchszonen (Kernzeit: Mo-Fr 08.00 bis 20.00 Uhr, Sparzeit Mo-Fr 20.00 bis 8.00 Uhr und Top-Sparzeit Sa-So 0.00 bis 24.00 Uhr). Der Strompreis ist in den Abendstunden und am Wochenende deutlich günstiger.

Für den Kunden bedeutet das neue Produkt Münster:transparent zudem Klarheit und Transparenz beim Stromverbrauch. Ein EnergiesparAssistent steht als Internetseite exklusiv über das Online-Center der Stadtwerke Münster zur Verfügung und hält zahlreiche nützliche Informationen bereit. In der Verbrauchanalyse erkennt der Kunde seinen Stromverbrauch in jeder einzelnen Stunde, an jedem Tag, in jeder Woche. Damit kann er den eigenen Stromverbrauch gezielt kontrollieren, steuern und Einsparmöglichkeiten analysieren.

Der Berater Wolfgang Rickermann ist während der angegebenen Zeit auch telefonisch unter 0251.492.6767 erreichbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.