Samstag, 25. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153582

Haltestelle Sibeliusstraße muss nicht verlegt werden

Baumaßnahme kurzfristig verschoben - neuer Termin noch unbekannt

(lifePR) (Münster, ) Wie die zuständige Baufirma dem Nahverkehrsmanagement der Stadtwerke Münster kurzfristig mitteilte, werden die Bauarbeiten im Bereich der Haltestelle Sibeliusstraße auf dem Hohen Heckenweg verschoben. Ein neuer Termin steht noch nicht fest. Daher muss die Haltestelle in Fahrtrichtung Coerde nicht, wie ursprünglich angekündigt, bis Freitag, 26.3., verlegt werden.

Elektronische Fahrplanauskunft: www.stadtwerke-muenster.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Südkorea setzt bei Abgasmessungen auf Neutralität von TÜV SÜD

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Die Emissionen europäischer Fahrzeuge für Südkorea werden fortan auch in den Laboren von TÜV SÜD gemessen. Eine entsprechende Kooperationsvereinba­rung...

ContiPremiumContact 5 mit ContiSeal-Technologie ist Sieger im Sommerreifentest der Guten Fahrt

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Im Sommerreifentest von „Gute Fahrt“, der Fachzeitschrift mit Schwerpunkt auf Fahrzeuge aus dem Volkswagen-Konzern, hat der ContiPremiumContact...

100 Jahre Automobilbau bei Mitsubishi

, Mobile & Verkehr, MMD Automobile GmbH

DAS MODELL A: Stolz präsentierten die Arbeiter in Kobe den Prototyp des ersten Serienautomobils in Japan. Mit dem Modell A setzte Mitsubishi...

Disclaimer