Dienstag, 28. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159881

Die Freiheit, etwas Neues zu beginnen: Dieter Sieger auf dem 60plus-Sofa

Vom Maurer zum Stardesigner - eine abwechslungsreiche Karriere

(lifePR) (Münster, ) Am Mittwoch, 28. April, 16 Uhr, geht es bei "60plus auf dem Sofa" mit einem spannenden Sofa-Talk weiter. Platz nimmt Dieter Sieger, international bekannter Designer aus Münster. Micheal Bührke, Pressesprecher der Rapaelsklinik, wird ihm für die Stadtwerke und die Zuhörer spannende Informationen entlocken. An Stoff fehlt es dabei nicht, den bietet die Biographie des Designers reichlich. Angefangen damit, ob eine Karriere "Vom Maurer zum Designer" heute noch möglich ist, über den Generationenwechsel im Familienunternehmen bis hin zur Frage, wie man im "Best Ager" die neuen Freiheiten nach dem Rückzug aus dem Tagesgeschäft nutzen kann.

Alle Lesungen im Überblick unter: www.stadtwerke-muenster.de,

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Film "Hacksaw Ridge - Die Entscheidung" über Adventist Desmond Doss erhält 2 Oscars

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

APD Bei der 89. Oscar-Verleihung am 26. Februar im Dolby Theatre, Los Angeles, erhielt das Kriegsdrama „Hacksaw Ridge – Die Entscheidung" von...

hl-studios: Digitalisierung zum Anfassen

, Medien & Kommunikation, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

In digitale Welten eintauchen, mit HoloLens, Oled- und Touch-Displays spielen und von Experten erfahren, wie Realität virtuell wird: hl-studios,...

"Sieben Wochen ohne Sofort"

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Das Diakonische Werk Württemberg ruft zum Innehalten und Nachdenken auf. In der Fastenzeit setzt die Diakonie sieben Wochen lang vom 1. März...

Disclaimer