Dienstag, 12. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 679614

M-Bäder & M-Saunen: Sport, Erholung und Wellness am Reformationstag und an Allerheiligen

München, (lifePR) - Die M-Bäder bieten ihren Badegästen auch an Feiertagen einen Ort für sportliche und erholsame Stunden. Hier kommt die Freizeit in und um die Becken nicht zu kurz – so auch am Reformationstag (Dienstag, 31. Oktober) und an Allerheiligen (Mittwoch, 1. November).

In den M-Bädern gelten am Dienstag und am Mittwoch die jeweils regulären Öffnungszeiten. In den M-Saunen findet gemischter Saunabetrieb statt (keine Damentage). Der Frauenbadetag in der Damenhalle des Müller‘schen Volksbads entfällt am 31. Oktober, hier ist gemischter Badebetrieb. An beiden Feiertagen werden keine Aqua- oder Schwimmkurse durchgeführt. An den übrigen Tagen während der Herbstferien findet die Kurse ohne Anmeldung teilweise und die kostenfreie Wassergymnastik überall statt.

Infos zu den M-Bädern, M-Saunen und zu den Kursen auf www.swm.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Das "Jahr der Kultur" in der Stadt zum See

, Freizeit & Hobby, Marketing und Tourismus Konstanz GmbH

Konstanz, die größte Stadt und pulsierendes Zentrum der Vierländerregion Bodensee, kombiniert Tradition und Moderne, Lebensqualität und Exzellenz,...

Auf ein gutes neues Jahr 2018!

, Freizeit & Hobby, Kur- & GästeService Bad Füssing

Winterliche Badefreuden im wohlig warmen Wasser von Deutschlands weitläufigster Thermenlandschaft: Mit einem Glas Champagner und einem Glücksbringer...

Veranstaltungen Januar/Februar 2018

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Wolfswanderung in der Dämmerung Im Winter haben die beliebten Wolfswanderungen in der Dämmerung im Wildpark-MV einen ganz besonderen Charme....

Disclaimer