Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 154927

Erweitertes Angebot am Osterwochenende

(lifePR) (Mainz, ) Am Karfreitag, 2. April, und Ostersonntag, 4. April, bietet die MVG ihren Fahrgästen (trotz des Sonntagfahrplanes an diesen Tagen) jeweils eine zusätzliche Nachtsternabfahrt um 2:30 Uhr ab Mainz-Hauptbahnhof. Mit diesem praktisch durchgehenden Nachtverkehr wird den Osternachtschwärmern auch in den frühen Morgenstunden eine sichere Fahrt nach Hause ermöglicht.

Weitere Auskunft erteilt gerne die RMV-Mobilitäts-Beratung im Verkehrs Center Mainz, Bahnhofplatz 6 A unter der Telefonnummer 12 77 77 oder im Internet unter "www.mvg-mainz.de".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD Service Center: Modernes Ambiente und kürzere Wartezeiten

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Egal ob Plaketten für die Hauptuntersuchung, Schadenbegutachtung oder Fahrzeugänderungen, in den TÜV SÜD Servicecentern (TSC) erhalten Autobesitzer...

Land Rover: Nachfolger des legendären Defender kommt erst 2021

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Fans des legendären Land Rover Defender müssen noch ein paar Jahre warten, bis der Nachfolger des von 1948 bis Anfang 2016 gebauten Geländewagens...

Rapper McFitti liebt Radfahren und Golf GTI

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Der in Berlin lebende deutsche Rapper McFitti liebt im Verkehr die langsame und schnelle Fortbewegung gleichermaßen. In seinem Berliner Kiez...

Disclaimer