Erneuerung einer Trinkwasserleitung in Mainz-Marienborn

(lifePR) ( Mainz, )
Um die Versorgung mit Trinkwasser auch in Zukunft sicherzustellen, wird die Stadtwerke Mainz AG in Mainz-Marienborn in der Mercatorstraße zwischen "Im Borner Grund" und "An der Kirchhecke" sowie im Verbindungsweg "Reulchen" zwischen "Mercatorstraße" und "Gottfried-Schwalbach-Straße" die Trinkwasserleitung und Wasserhausanschlüsse erneuern.

Die Tiefbauarbeiten beginnen am 08. September 2008 und werden voraussichtlich Ende November 2008 abgeschlossen sein.

Während der Arbeiten ist mit Behinderungen zu rechnen. Die Zufahrt der Anlieger bleibt jedoch gewährleistet. Die direkt betroffenen Anlieger werden vor Baubeginn schriftlich informiert.

Für die nicht vermeidbaren Behinderungen, die durch die notwendigen Arbeiten entstehen, bittet die Stadtwerke Mainz AG um Verständnis.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.