Donnerstag, 23. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 668059

Der Modellbahnhof in neuem Licht

Infobox am Hauptbahnhof

Augsburg, (lifePR) - Eine Attraktion der pac Infobox am Hauptbahnhof erstrahlt in neuem Licht. Das Modell von Straßenbahnhaltestelle und Verteilerebene aus LEGO Steinen. Das Gebäude und der Tunnel wurden von seinem Erbauer, dem Stadtwerke-Mitarbeiter Dieter Wirth einer Frischzellenkur unterzogen und an die aktuellen Planungen angepasst.

So wurde die Beleuchtung ersetzt, die nach rund vier Jahren Dauerbetrieb nachließ. Daneben wurde das Aussehen an das aktuelle Konzept angepasst. So wurde etwa die Gestaltung der Haltestelle erst in den vergangenen Jahren festgelegt, mit blau hinterleuchteter Glasverkleidung der Wände in Anlehnung an die Gestaltung des Königsplatzes.

Wer das Modell live erleben möchte, kann es zu den üblichen Öffnungszeiten der pac-Infobox betrachten: Montag bis Freitag von 12 bis 18 Uhr und Samstag von 10 bis 16 Uhr. Dazu geben die swa-Mitarbeiter aktuellen Informationen rund um das Projekt Augsburg City Hauptbahnhof.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Fördergelder für mehr Sicherheit und Qualität – Forschungsprojekt „Robot – Straßenbau 4.0“

, Mobile & Verkehr, Bundesanstalt für Straßenwesen

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) fördern mit dem Projekt „Robot...

Tuning: Hauptmotiv ist Individualisierung

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

2,3 Milliarden Euro geben Deutschlands Autofahrer im Jahr für das Tuning ihrer Autos aus, so eine neue Statistik des Verbandes der Automobil...

Sieben typische Fahrfehler - und was man dagegen tut

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Es gibt Fahrfehler, die sind typisch. Ein Beispiel? Ein Reh steht auf der Straße. Und wo schaut der Fahrer hin? Aufs Reh, und nicht in die Richtung,...

Disclaimer