lifePR
Pressemitteilung BoxID: 204402 (Stadtverwaltung Offenbach)
  • Stadtverwaltung Offenbach
  • Berliner Straße 100
  • 63065 Offenbach
  • https://www.offenbach.de
  • Ansprechpartner
  • Presseverantwortlicher
  • +49 (69) 8065-2846

Bürgermeisterin Birgit Simon informiert über das Modellprogramm JUGEND STÄRKEN: Aktiv in der Region

(lifePR) (Offenbach, ) Montag
13. Dezember
10 Uhr
Saal 2
Rathaus
Berliner Straße 100

Mit dem Modellprogramm JUGEND STÄRKEN: Aktiv in der Region fördert das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) von Oktober 2010 bis Dezember 2013 mit insgesamt 17 Millionen Euro aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) 36 ausgewählte Städte und Landkreise. Zielgruppe des Modellprogramms sind Jugendliche, die die Schule ohne Abschluss verlassen und/oder die am Übergang von der Schule in den Beruf scheitern und die durch die anderen Programmteile des JUGEND STÄRKEN Programms des Ministeriums nicht erreicht werden.

Die Stadt Offenbach erhält insgesamt 600.000 Euro im Projektzeitraum. Quasi als Gegenleistung muss die Stadt 150.000 Euro kofinanzieren. Es steht somit ein Gesamtvolumen von 750.000 Euro zur Verfügung.

Bürgermeisterin Birgit Simon wird auf einer Pressekonferenz über das Vorhaben, die Umsetzung, strategische Aufgaben und Kooperationsstrategien informieren. Geplant sind beispielsweise konkrete Maßnahmen und Aktivitäten zur Reintegration von Jugendlichen in die Regelschule oder zum erfolgreichen Übergang in Ausbildung und Beruf von Jugendlichen der Bachschule, Mathildenschule und Ernst-Reuter-Schule. Zu dieser Pressekonferenz möchten wir Sie herzlich einladen.

Weitere Teilnehmer sind: Hermann Dorenburg, Leiter des Jugendamtes, Dr. Peter Bieniussa, Leiter des Staatlichen Schulamtes Offenbach und Roberto Priore, Jugendamt, Koordinierungsstelle des Projektes.