Studenten und Berufsstarter wünschen sich vor allem flexible Bankleistungen

Zum Weltspartag stellt die Stadtsparkasse München das neue Konto-Paket "GiroSmart" für junge Leute vor / Mietstipendium im Wert von 2.400 Euro zu gewinnen

(lifePR) ( München, )
Zum diesjährigen Weltspartag am 30. Oktober 2013 bietet die Stadtsparkasse München ein neues, speziell auf die Bedürfnisse von Studenten und Berufsstartern zugeschnittenes Produkt-Paket "GiroSmart" an. Zum Angebot gehört das Online-Jugendgirokonto der Stadtsparkasse München, dazu ein verzinstes Online-Sparkonto, einen Dispo-Kredit für den kurzfristigen Geldbedarf bis 2.500 Euro sowie die Kreditkarte MasterCard X-TENSION. Mit dieser Kreditkarte sind kostenlose Barauszahlungen an Geldautomaten im Ausland möglich. Außerdem enthält die Kreditkarte eine Auslandsreisekrankenversicherung. Jeder Kunde von GiroSmart erhält von Beginn an einen festen Ansprechpartner für die persönliche Beratung in einer der 80 Filialen der Stadtsparkasse München. Das gesamte Leistungspaket kostet komplett nur 1,25 Euro im Monat.

Wer bis zum 20. Dezember 2013 "GiroSmart" oder weitere Aktionsprodukte abschließt, hat acht Wochen lang die Chance, ein Mietstipendium im Wert von 2.400 Euro zu gewinnen. Von 21. Oktober bis 20. Dezember 2013 verlost die Stadtsparkasse München Woche für Woche einen Mietzuschuss von monatlich 200 Euro für das komplette Jahr 2014 unter ihren Kunden zwischen 20 und 30 Jahren.

Für kleine und große Sparer hält die Stadtsparkasse München am Weltspartag zusätzlich Geschenke bereit. Junge Kunden, die ihre Ersparnisse am Weltspartag in einer der 80 Filialen der Stadtsparkasse München einzahlen, belohnt Bayerns größte Sparkasse mit einem kuscheligen Plüschtier, dem Pinguin Ole, Kinder-Freikarten für den Münchner Tierpark Hellabrunn und mehr. Außerdem gibt es wieder eine Ausgabe der Design-Sammeltasse mit neuem Motiv.

Wer seine Bankgeschäfte gern mobil erledigt, kann sich die Mobile-Banking-App "Sparkasse+" am Weltspartag kostenlos downloaden. Mit der Premium-Applikation haben Smartphone-Nutzer ihre Finanzen immer im Griff, egal, ob die Konten bei der Stadtsparkasse München oder einer anderen Bank geführt werden. Die App zeigt Geldautomaten und Filialen an und informiert über aktuelle Börsenkurse.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.