Übernachtungszahlen in Mannheim Grund zur Freude

(lifePR) ( Mannheim, )
Die Übernachtungszahlen für die Stadt Mannheim sind von Januar bis April 2012 im Vergleich zum Rekordjahr 2011 erneut deutlich gestiegen.

Von Januar bis April 2012 übernachteten die Besucher insgesamt 361 183 Mal in Mannheim und blieben im Durchschnitt 2,2 Nächte in der Quadratestadt. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es 315 191 Übernachtungen, was einen Zuwachs von mehr als 14 % bedeutet. Die Zahl der Übernachtungen in Baden- Württemberg insgesamt stieg gegenüber 2011 dagegen nur um 8%.

79 765 der Übernachtungen in Mannheim gingen auf das Konto von Gästen aus dem Ausland. Genau wie 2011 lagen hierbei die US-Amerikaner mit 10 035 Übernachtungen vor den Schweizern mit 8 518 und den Gästen aus Frankreich, die 6 028 Mal in Mannheim schliefen. Alle drei konnten jedoch gegenüber dem Vorjahr deutlich zulegen: die USA 18 %, die Schweiz 17 % und Frankreich 14 %.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit der Stadtmarketing Mannheim GmbH Marion Treu, die Sie unter der Telefonnummer 0621 156673-20 erreichen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.