Große Bühne für kleine Künstler

Bilder des Kinderfest-Malwettbewerbs sind ab Montag (7.6.) bei engelhorn ausgestellt

(lifePR) ( Mannheim, )
Eine Woche nach dem von der Stadtmarketing Mannheim GmbH organisierten Kinderfest erhält der Nachwuchs, der in der Spiel- und Abenteuerlandschaft auf den Kapuzinerplanken kreativ zu Pinsel und Farbe gegriffen hat, noch einmal eine große Bühne: Ab heute, Montag (7. Juni) werden die Kunstwerke, die der Malwettbewerb "Quadrat2 - Mannheim malen" hervorgebracht hat, in der Kinderabteilung des Modehauses engelhorn präsentiert. Die als abschließende Krönung des diesjährigen Kinderfestes initiierte Ausstellung ist bis zum 30. Juni täglich zu den üblichen Geschäftszeiten des Modehauses zu sehen. "Wir haben uns besonders über die tolle Resonanz auf das Kinderfest gefreut. Die Kinder und deren Familien haben sich bei dem breit gefächerten Programm auf den Kapuzinerplanken sehr wohl gefühlt. Deshalb zeigen wir gern einige der schönsten Bilder der jungen Künstler", so Andreas Hilgenstock, Geschäftsführer engelhorn KGaA.

Zwei andere Schmuckstücke, in die die Nachwuchskünstler beim Kinderfest viel Fleiß, Liebe zum Detail, Papier, Gips und Klebstoff investiert hatten, sind bereits seit Anfang dieser Woche echte Hingucker in der Kunststraße: Ein Elefant und eine bunte Giraffe zieren die Schaufenster von "Deine Idee" und machen gleichzeitig Appetit auf die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika.

Die siebte Auflage des Kinderfestes hatte am vergangenen Wochenende eine Rekordzahl nach der nächsten geliefert: Allein 75 Liter Klebstoff, 100 Kilogramm Gips und 300 Liter Farbe hatten die Kinder im Kreativbereich bei Mal- und Bastelaktionen verbraucht, nachdem Nachwuchsschauspielerin und "Stargast" Janina Naomi Fautz ("Die Wilden Kerle") den dreitätigen Event auf den Kapuzinerplanken spektakulär eröffnet hatte.

Ermöglicht worden war das erfolgreiche siebte Mannheimer Kinderfest durch das Engagement der Hauptsponsoren SCA Hygiene Products und engelhorn. "Deine Idee", MVV Energie, Odenwald Quelle, GBG Mannheim und SEB-Bank hatten das diesjährige Spektakel als Co-Sponsoren unterstützt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.