Dienstag, 24. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 689289

37. Tag der Bustouristik 2019 wird in Halle (Saale) ausgerichtet

Saarbrücken / Halle (Saale), (lifePR) - ): „Halle ist heute – am Montag, 8. Januar 2018 – beim RDA-Branchentreff im Saarbrücker Schloss der 37. Tag der Bustouristik am 6. bis 7. Januar 2019 zugesprochen worden. Der Tag der Bustouristik vereint ca. 260 führende Gruppenreiseveranstalter, Spezialanbieter, Vermarkter und Destination-Management-Akteure unter dem Dach des RDA, des Internationalen Bustouristik Verbandes. Diese Leit-Tagung der Bus- und Gruppentouristik ist ein großer Gewinn für Halle und wird ein neues, nachhaltiges Schlaglicht auf Halle werfen.“, sagt Stefan Voß, Geschäftsführer der Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH.  

Damit wird erstmals zum Bustouristiktag in die neuen Bundesländer geladen. Seit 1982 treffen sich Gruppenreiseveranstalter, deren Reise- und Vertriebspartner, Eventveranstalter, Reiseagenturen und Tourismuszentralen immer zum Jahresbeginn zum touristischen Erfahrungsaustausch. Dabei stellen Tourismusspezialisten neue Reisetrends und reisepolitische Neuerungen und Änderungen vor.

Aktuelles Thema der diesjährigen Tagung ist „Märkte im Umbruch – Branche im Aufbruch“. Veranstalter und Schirmherr des Bustouristiktages ist der RDA – Internationaler Bustouristik Verband e.V.

 

 

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Orchideen kaufen und Gutes tun

, Kunst & Kultur, BADEPARADIES SCHWARZWALD TN GmbH

Am Donnerstag, den 26. April 2018 von 16-18 Uhr, suchen im BADEPARADIES SCHWARZWALD zahlreiche Orchideen ein neues Zuhause. Die 150 wunderschönen...

Aufruf der deutschen Bischöfe zur Katholikentagskollekte 2018 "Suche Frieden"

, Kunst & Kultur, Zentralkomitee der deutschen Katholiken

Vom 9. bis 13. Mai 2018 findet in Münster der 101. Deutsche Katholikentag unter dem Leitwort "Suche Frieden" statt. Aus diesem Anlass veröffentlichen...

Oberstaufen erinnert an seine großen Künstler

, Kunst & Kultur, Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

Es gibt Landschaften, die ziehen Künstler magisch an. Mal ist es das Licht, mal das Relief der Berge und Täler, die idyllische Lage oder der...

Disclaimer