Saisonstart der Street Food Festival & Market Saison 2017

(lifePR) ( Wiesbaden, )
Am Samstag, den 08.04.2017 von 11:00-22:00 Uhr und Sonntag, den 09.04.2017 von 11:00-20:00 Uhr kommt zum Stadtjubiläum ein kulinarisches Highlight der Extra-Klasse in Gestalt des Street Food Festivals & Market nach Nastätten! Schlemmen, staunen und genießen - gemeinsam mit Familie und Freunden im Herzen der Nastätter Innenstadt. Erleben Sie zum Saisonstart 2017, was die Kochtöpfe und Pfannen der Food Trucks und Stände zu bieten haben. Es stehen selbstverständlich auch ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung!

Schlemmen, Staunen und Entdecken. So lässt sich das ebenso simple wie geniale Konzept der Street Food Festival Reihe prägnant beschreiben, die bereits seit dem Herbst 2015 kulinarisch interessierte Besucher jeden Alters und unterschiedlichster Herkunft an den verschiedensten Standorten in ihren Bann zieht. „Fine Dining“ trifft hier auf das klassische Barbecue, vegane und vegetarische Spezialitäten auf „Fast Casual Schweinereien“. Dieses einzigartige kulinarische Konzept wurde im Februar 2016 mit dem Tourismuspreis der Region Wiesbaden und Rheingau-Taunus ausgezeichnet.

Bei dem Trend der Street Food Kultur geht es neben kulinarischen Genüssen und Neuentdeckungen, insbesondere um den kulturellen Austausch und die gemeinsame Zeit, die man hier mit der Familie und mit Freunden in einer entspannten Atmosphäre und bei den unterschiedlichsten Speisen und Getränken genießen kann. Hierfür sorgt auch das abwechslungsreiche und allseits geschätzte Rahmenprogramm, das für jedes Alter etwas zu bieten hat.

Auch die kostenlose Kids Area sorgt für ausreichend Spielmöglichkeiten, während die Erwachsenen entspannt über den Markt schlendern und dank dem Portal Stadtleben.de ein Erinnerungsfoto von sich mitnehmen können. Und für diejenigen, die nicht genug bekommen können, gibt es sogar nach dem Festival ein Partyzelt, in dem dann nicht nur die internationalen Speisen, sondern auch die Stimmung zum Kochen gebracht werden kann!

Der Verbund an ausgewählten Betreiben bringt die rollende Esskultur und Küchenkunst an die unterschiedlichsten Locations und vereint dabei Gegensätze auf bislang einzigartige Weise miteinander. Regionale Spezialitäten treffen hier auf internationale Genüsse, vegane Gerichte auf herzhaftes Pulled Pork, zuckersüße türkische Delikatessen auf deftige Hausmannskost und auch für die Bedürfnisse von Allergikern ist hier gesorgt.

Da es bei dem Konzept der Street Food Reihe auch darum geht, einen Blick über den eigenen Tellerrand zu wagen und neues kulinarisches Terrain zu betreten, hat sich auch die Stadtleben GmbH dazu entschieden einen weiteren großen organisatorischen Schritt zu wagen und auch andernorts den Trend der Street Food Kultur aufleben zu lassen und nicht nur in Wiesbaden die Menschen mit dem einmaligen Konzept zu begeistern.

Die Stadtleben GmbH wünscht gemeinsam mit den weiteren Verbundpartnern K4 Events & More, Cooking Aces und dem Raketenklub viel Spaß und guten Appetit! Wir freuen uns sehr darauf dieses kulinarische Event in die Stadt zu bringen, die uns so herzlich und mit offenen Armen erwartet!

 

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.