lifePR
Pressemitteilung BoxID: 511909 (Stadthalle Leonberg)
  • Stadthalle Leonberg
  • Römerstraße 110
  • 71229 Leonberg
  • http://www.leonberg.de/stadthalle_leonberg
  • Ansprechpartner
  • Melanie Mörk
  • +49 (7152) 975510

Helmut Schuller präsentiert: JAKOBSWEG

"Losfahren ...und erwartet werden" am Montag, 6. Oktober 2014, Beginn 19.30 Uhr in der STADTHALLE LEONBERG

(lifePR) (Leonberg, ) Als Helmut Schuller mit einer schweren Diagnose konfrontiert wird, fasst er den Entschluss, sein Leben zu ändern. Statt Tabletten oder operativen Eingriffen entscheidet er sich, seine Ernährungsweise radikal umzustellen und verordnet sich tägliche Bewegung mit dem Fahrrad.

Nach neun Jahren der Ungewissheit steht fest, was die Schulmediziner für unmöglich hielten: Anhand seiner Lebensphilosophie „Ernährung, Bewegung, Glaube“ hat sich der Patient selbst geheilt. Während der Zeit seiner Krankheit ist auch der Wunsch gereift, im Heiligen Jahr 2010 den Jakobsweg zu unternehmen. Voller Energie und neuer Lebenskraft pilgert der 67-Jährige schließlich mit dem Fahrrad von Weiden nach Santiago de Compostela und Finisterra, bis ans „Ende der Welt“. Mit seinem Live-Vortrag erzählt er seine Geschichte.

Weitere Informationen unter: www.helmut-schuller.de

Die Karten sind erhältlich bei der
STADTHALLE LEONBERG, Römerstraße 110, 71229 Leonberg,
Telefon: 07152/975510 + 975511,
Internet: www.stadthalle.leonberg.de, e-mail: stadthalle@leonberg.de,
allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie
allen Verkaufsstellen von „ReserviX“.

Die Abendkasse öffnet 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.