Standesamt ist auf der Hochzeitsmesse "Trau" vertreten

Infos und Beratung zur Trauung im Freiburger Rathaus

(lifePR) ( Freiburg, )
Wie läuft eine Trauung im historischen Rathaus der Stadt Freiburg ab? Welche Termine sind möglich? Was gilt es bei der Namensführung zu beachten? Und welche Unterlagen werden benötigt? Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um die Eheschließung in Freiburg gibt es am Samstag, 7. Januar und Sonntag, 8. Januar, von 10 bis 18 Uhr in der Messe Freiburg.

Unter dem Motto "Das Standesamt kommt zu den Brautpaaren" sind die Mitarbeiterinnen des Freiburger Standesamts mit einem eigenen Stand auf der Hochzeitsmesse vertreten. Interessierte Paare können sich hier umfassend über die Trauung in Freiburg informieren und die Gelegenheit für eine persönliche Beratung nutzen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.